x

Amsterdam

Reiseführer | Infos & Tipps 2022

Amsterdam gilt als tolerant, bunt und alternativ: In der Hauptstadt der Niederlande herrscht das Motto „Leben und leben lassen“. Individualisten kommen hier ebenso auf ihre Kosten wie Künstler, Abenteurer, Verliebte und Kulturliebhaber. Architektonisch einzigartig ist das Grachtensystem der Stadt: Zahlreiche Wasserstraßen ziehen sich an schmal gebauten, charakteristischen Giebelhäusern entlang, die im 17. Jahrhundert entstanden sind und durch ihre farbenfroh gestrichenen Fassaden ins Auge fallen. Im Museumsviertel warten das Van-Gogh-Museum, das Rijksmuseum und das Stedelijk-Museum auf Kunstliebhaber. Amsterdam kann sogar mit dem Fahrrad erobert werden – Radwege gibt es hier in Hülle und Fülle.

Ratgeber Amsterdam

Oude Kerk Amsterdam

Oude Kerk Amsterdam
Weit zurück zu den Ursprüngen Amsterdams geht, wer das älteste erhaltene Bauwerk der Stadt besucht. Die Oude Kerk findet er im De Wallen-Viertel. Im 13. Jahrhundert befand sich hier ein Friedhof mit eine winzige Kapelle aus Holz. Damals war Amstelredam ein kleines Fischerdorf. Mit dem Zuzug der Adelsfamilie van ...

Der Blumenmarkt von Amsterdam

Der Blumenmarkt von Amsterdam
Tulpen aus Amsterdam sind weltbekannt und legendär. In der Innenstadt der gemütlichen Metropole zwischen Muntplein und Koningsplein findet jeden Tag der Blumenmarkt statt. Pflanzen, Schnittblumen und Blumenzwiebeln jeder Couleur werden hier seit 1883 feilgeboten.

Beste Reisezeit

Beste Reisezeit
Was ist die beste Jahreszeit für einen Urlaub in Amsterdam? Auf dieser Seite findest Du Informationen zum Klima, zur besten Reisezeit und zum Wetter für das Urlaubsziel Amsterdam.