1. Startseite
  2.  › 
  3. Deutschland
  4.  › 
  5. Bayern

Aschaffenburg

Reiseführer | Infos & Tipps 2024
Zurzeit knapp 71.000 Einwohner zählt die größte Stadt im Gebiet Bayerischer Untermain im äußersten Nordwesten Bayerns an der Grenze zu Hessen. Seinen Namen hat das im späten 10. Jahrhundert gegründete Aschaffenburg vom Nebenfluss Aschaff des Mains, der hier im Mainviereck in den größeren Strom mündet. Diese Gewässer sind für das milde Klima mitverantwortlich, welches der Stadt den Beinamen „Bayerisches Nizza“ bescherte. Auch als Tor zum Spessart wird Aschaffenburg mit seiner sehenswerten Altstadt rund um das Wahrzeichen Schloss Johannisburg häufig benannt. Außer durch Bauwerke wie dem Theoderichstor, Reigersberghaus und Ludwigstempel auf dem Bischberg begeistert die Stadt ihre Besucher auch mit dem über 200 Hektar großen Park Schönbusch.

Wo liegt Aschaffenburg?

Aschaffenburg ist eine Stadt in Deutschland. Sie befindet sich ca. 410 km südwestlich von der Hauptstadt Berlin entfernt. In Aschaffenburg leben ca. 71.000 Einwohner.

Städte in der Nähe von Aschaffenburg

37 km
37 km
60 km
63 km
66 km
68 km
68 km
73 km
75 km
79 km