Sehenswürdigkeiten Amsterdam

Alle Sehenswürdigkeiten und Attraktionen in Amsterdam

Anne-Frank-Haus

Die Idylle Amsterdams wird von einem dunklen Kapitel überschattet. 1940 besetzte das nationalsozialistische Deutschland die neutralen Niederlande. Amsterdam war ein Zentrum des jüdischen Lebens. Gegen

Van-Gogh-Museum

Der Film „Loving Vincent“ bezauberte die Welt. Die Moderne ist ohne seine Bilder nicht denkbar. Seine Biografie steht exemplarisch für die Zerrissenheit des Individuums. Viele Bücher und Filme wurden durch ihn inspiriert. Der Künstler nahm sich mit siebenunddreißig Jahren das Leben. Er hinterließ über 850 Gemälde und ca. 1000 Zeichnungen.

Amsterdam Pipe Museum

Amsterdam Pipe Museum

Das Rauchen ist in Verruf geraten. Die Tabakspfeife ist jedoch immer noch ein Markenzeichen guten Geschmacks und taucht in Literatur und Kunst auf. Die Kultur

Museum Ons’ Lieve Heer Op Solder

Was verbirgt sich hinter einem Museum, dessen Namen übersetzt „Unser lieber Herr auf dem Dachboden“ lautet? Wer das Geheimnis lüften will, fährt ins Zentrum Amsterdams

Schifffahrtsmuseum Amsterdam

Die Geschichte der Niederlande ist eng mit dem Handel und der Seefahrt verbunden. Das nur zwanzig Minuten vom Hauptbahnhof entfernte Het Scheepvaartmuseum dokumentiert die Historie der Amsterdamer Seefahrt in anschaulich eindrucksvoller Weise.

Rembrandthaus

Amsterdam und Rembrandt sind schicksalshaft miteinander verbunden. Der aus Leiden stammende Künstler zog nach dem Tod seines Vaters 1631 in die aufstrebende Hauptstadt. Der erfolgreiche

Rijksmuseum Amsterdam

Wer Rembrandts „Nachtwache“ im Original sehen möchte, muss das Reichsmuseum Amsterdam besuchen. Es befindet sich am Museumplein in unmittelbarer Nähe des Van-Gogh-Museums, des Stedelijk Museums

Stedelijk Museum

Das bedeutendste Museum für zeitgenössische Kunst und Design befindet sich in unmittelbarer Nähe des Van-Gogh-Museums. Die Sammlung geht auf das Städtische Museum zurück, das 1895 als stadtgeschichtliches Museum für den Nachlass eines Antiquitätenhändlers gegründet wurde.