x

Saarland-Ticket

Das Saarland-Ticket ist als Länderticket ein besonderes regionales Angebot der deutschen Bahn. Das Ticket ist nur am Lösetag in einem ganz bestimmten Zeitfenster gültig. Das Saarland-Ticket ermöglicht Reisenden eine besondere Flexibilität und Unabhängigkeit im Nahverkehr.

Zum Saarland-Ticket der Deutschen Bahn

Mit dem Saarland-Ticket kann einen Tag lang der Nahverkehr für beliebig viele Fahrten genutzt werden. Speziell beim Saarland-Ticket ist die Gültigkeit nicht nur auf das Saarland als Bundesland beschränkt, denn dieses Ticket gilt auch im Nahverkehr in ganz Rheinland-Pfalz. Umgekehrt gilt auch das sogenannte Rheinland-Pfalz-Ticket der Deutschen Bahn im gesamten Saarland. Das Ticket ist insbesondere geeignet für Familien sowie für Reisende bis zu 5 Personen. Bis zu 3 Kinder im Alter zwischen 6 bis unter 15 Jahren reisen in Begleitung Erwachsener sogar kostenlos mit dem Saarland-Ticket im gesamten Nahverkehr.

Die besondere Flexibilität des Tickets ermöglicht es Gruppen von bis zu 5 Personen beliebig viele Fahrten im Nahverkehr der beiden Bundesländer Saarland und Rheinland-Pfalz zu unternehmen. Hierbei sind jedoch die genaue Gültigkeit sowie auch die Zeiten zu beachten. Das Saarland-Ticket gilt immer von montags bis freitags vormittags von 9:00 Uhr bis um 3:00 Uhr nachts des Folgetages.

Verlängerter Gültigkeitszeitraum des Saarland-Tickets an Wochenenden und Feiertagen

Auch an den Wochenenden, also samstags und sonntags sowie auch an Feiertagen kann das Saarland-Ticket der Deutschen Bahn gebucht werden. Anstatt ab 9:00 Uhr wie werktags ist das Ticket jedoch an Wochenenden und Feiertagen bereits ab 0:00 Uhr gültig. Alle Verkehrsverbünde und Züge des Nahverkehrs können mit dem Saarland-Ticket in den Bundesländern Saarland und Rheinland-Pfalz uneingeschränkt innerhalb des Gültigkeitszeitraums genutzt werden. Darüber hinaus ist das Ticket auch in fast allen Linienbussen, welche innerhalb des Nahverkehrs im Saarland und in Rheinland-Pfalz verkehren, gültig. Bei einer geplanten Busreise mit dem Nahverkehr wird empfohlen, die Gültigkeit des Saarland-Ticktes in bestimmten Buslinien vorab zu überprüfen. Dazu erteilt der saarländische Verkehrsverbund, Saar VV, gerne jederzeit Auskunft.

Rückgabe, Umtausch oder Erstattung in der Regel nicht möglich

Wird das Saarland-Ticket online oder an einem Verkaufsautomaten der Deutschen Bahn erworben, so beträgt der Preis für 1 Person 25 €. 2 Reisende zahlen 31 €, 3 Reisende 37 €, 4 Reisende 43 € und 5 Reisende bezahlen 49 € für das Tagesticket. Sollte das Ticket an einer Verkaufsstelle der Deutschen Bahn persönlich erworben werden, so wird ein Aufschlag von 2 € berechnet. Erstattung, Umtausch oder Rückgabe des Tickets sind nach einem Kauf nur innerhalb von fahrgastrechtlichen Verpflichtungen möglich.

Eine zusätzliche Rabattierung des Saarland-Tickets ist nicht möglich, kleine Hunde bis etwa zur Größe einer Hauskatze könne in einer Box gratis mit transportiert werden, größere Hunde zählen jedoch als Mitfahrer und werden also wie erwachsene Personen bewertet.