x

Fähre / Reedereien / Brittany Ferries

Brittany Ferries ist eine französische Reederei und ein Kreuzfahrtschiff-Unternehmen mit Sitz in Roscoff, die ihre Passagiere auf eigenen Schiffen ab Frankreich zu den schönsten Häfen Südenglands, Irlands und Spaniens bringt.

Über Brittany Ferries

Routen

Ausgehend von Roscoff, Cherbourg, St. Malo, Caen und Le Havre unternimmt das Unternehmen täglich bis zu 12 Überfahrten nach Großbritannien (Poole, Portsmouth, Plymouth), mehrere Überfahrten nach Irland (Cork, Rosslane) sowie 7 Mal wöchentlich Überfahrten nach Spnien (Santander und Bilbao).

Flotte

Die Flotte von Brittany Ferries besteht durchweg aus hochmodernen Schiffen, die zum Teil auch luxuriösen Komfort zu bieten haben. Die Auswahl an Kabinenoptionen ist umfangreich, sowohl für den kleineren Geldbeutel als auch eine begrenzte Anzahl an Premium- und Luxuskabinen ist verfügbar. Verschiedene Ausstattungen bei den Außen- und Innenkabinen sind ebenfalls vorhanden.

Verpflegung an Bord

Auf jedem der Schiffe aus der Brittany Ferries Flotte finden Sie ein Café, ein Hauptrestaurant, ein Selbstbedienungsrestaurant sowie mehrere Bars vor. Die Küche ist vorwiegend französisch geprägt und lässt keine Wünsche offen, vom eleganten Evening Dinner bis hin zum kurzen Snack im Café oder einem Kindermenü – die Küche legt großen Wert auf die Erfüllung der individuellen Anforderungen der Passagiere.

Unterhaltung an Bord

An Bord der Brittany Ferries Flotte kommt so schnell keine Langeweile auf – weder bei älteren Gästen noch bei den jüngeren Passagieren. Den Kleinen steht ein buntes Programm in Form eines Spielraums, Workshops und kindergerechten Veranstaltungen offen, während sich die Erwachsenen auf dem Deck am Pool, im Kino, bei Videospielen oder bei einer der Veranstaltungen auf dem Promenadendeck entspannen können. Wie wäre es mit einem Drink an der Bar oder einem Stück Kuchen im Café?

Die Fährrouten von Brittany Ferries

Fähren nach Irland

Roscoff – Cork
Cherbourg – Rosslare

Fähren nach Frankreich

Rosslare – Cherbourg