Colombo

Reiseführer | Infos & Tipps 2024
Colombo ist die Hauptstadt von Sri Lanka und befindet sich an der Westküste der Insel. Es war einst ein kleines Fischerdorf, aber dank seiner günstigen Lage und eines geschützten Naturhafens entwickelte es sich zu einem begehrten Handelshafen. Im 16. Jahrhundert wurde es von den Portugiesen besetzt und diente als Zentrum des Gewürzhandels, bevor es von den Niederländern und später von den Briten erobert wurde. Nach der Unabhängigkeit Sri Lankas 1948 blieb Colombo Hauptstadt, obwohl der Regierungssitz seit 1982 in Sri Jayewardenepura im Südosten der Stadt liegt. Bekannte Sehenswürdigkeiten sind das Fort, das Galle Face Green, die Galle Road und das Rathaus im Stadtteil Cinnamon Gardens.

Wo liegt Colombo?

Colombo ist eine Stadt in Sri Lanka. In Colombo leben ca. 753.000 Einwohner.

Städte in der Nähe von Colombo

33 km
98 km
106 km