x

Dodekanes

Karpathos
Die Dodekanes-Insel Karpathos liegt ungefähr in der Mitte zwischen Kreta und Rhodos und bildet zugleich die südliche Abgrenzung der Ägäis zum offenen Mittelmeer hin. Auf Karpathos leben nur etwas mehr als 6.000 Einwohner. Die meisten von ihnen gewiss in dem gleichnamigen Hauptort im Südosten, der früher ...
Astypalea
Lerne Astypalea kennen! Das Schmuckstück der Ägäis liegt einsam zwischen den Inselketten der Dodekanes und den Kykladen und ist beinah das ganze Jahr über mit Sonnenschein und Wärme gesegnet. Mit ihrem spektakulären, felsigen Profil, den blau-weiß getünchten Häusern und malerischen Kapellen zieht die wie ...
Kasos
Am südöstlichen Zipfel der Dodekanes befindet sich die bezaubernd schöne Insel Kasos, ein Insidertipp für all diejenigen, die ein authentisches Inselflair voller Inspirationen und lokale Besonderheiten aus erster Hand erleben möchten. Die entlegene Insel hat zahlreiche faszinierende Glanzlichter zu bieten, die jeden Aufenthalt auf Kasos ...
Symi
Die Perle der Ägäis – so wird die 65 km² große Insel am äußersten Rand der südöstlichen Ägäis gern genannt. Rhodos liegt eine Bootsstunde entfernt. Symi ist vorwiegend ein Ziel für Tagestouristen aus Rhodos. Für sie ist der Besuch von Kloster Panormitis sowie des ...
Tilos
Wenn Du Dich nach einem ruhigen bis unaufgeregten Urlaub auf Griechenlands Inseln sehnst, dann ist Tilos eine erste Wahl. Die Insel nordwestlich von Rhodos ist gut 60 km² klein. In den beiden Inselorten Livadia und Megalo Chorio leben keine tausend Einwohner. Auf Inselwanderungen kannst Du das Kloster Agios Panteleimonas im Nordwesten ...
Nisyros
Die knapp 50 km² große Insel Nisyros liegt südlich von Kos, nicht weit vom türkischen Festland entfernt. Typisch für griechische Dörfer sind auch hier die weiß getünchten Häuser mit ihren bunten Fensterläden. Die schmalen Gassen und Gässchen laden zum Bummeln und Verweilen ...
Chalki
Wenn Dich der Reiz und Charme kleiner Inseln begeistert, dann ist die Insel Chalki nahe Rhodos das perfekte Reiseziel für Dich. Die spärlich besuchte Insel gehört zur Inselgruppe der Dodekanes und gilt als ein schlummernder Diamant in der Ägäis. Bereits bei der Ankunft im malerischen Hafen ...
Kastelorizo
Kastelorizo, märchenhafte Insel im Mittelmeer, seit der Antike umkämpft, inspiriert noch heute: David Gilmour widmete ihr ein ganzes Album, der Film „Mediterraneo“ ist eine Hommage an die Insel und ihre gastfreundlichen Bewohner. Das Reich Alexander des Großen, Rom und Byzanz haben ihre Spuren hinterlassen. Eindrucksvoll ist die ...
Kalymnos
Wenn Du ein ambitionierter Sportkletterer bist, dann ist die reichlich 100 km² große Insel Kalymnos ein geradezu ideales Reiseziel in der Ägäis. Die Ortschaft Massouri im Inselwesten ist das touristische Zentrum. Von hieraus geht es zu den Kletterhotspots. Kalymnos ist der Inselname, und die gleichnamige Inselhauptstadt wird alternativ Pothia ...
Leros
Urlaub ohne den manchmal als lästig empfundenen Touristenboom kannst Du auf Leros machen und genießen. Auf der 75 km² großen Insel in der südlichen Ägäis leben weniger als 10.000 Einwohner. Das kleine, man könnte sagen idyllische Dorf Panteli gilt als schönster Ort auf der Insel. ...
Rhodos
Gerade mal 70 Kilometer südöstlich von Kos liegt die viertgrößte Insel Griechenlands Rhodos, die in der Südost-Ägäis zugleich die Hauptinsel der Inselgruppe des Dodekanes darstellt. In etwa die Hälfte der Bevölkerung von Rhodos lebt in der gleichnamigen Hauptstadt, die sich an der nordö...
Lipsi
Manche mögen Lipsi wegen ihres besonderen Charmes. Auf Lipsi leben nur wenige Menschen. Schmale, saubere Gassen, mehrere Tavernen, viel Ruhe und sehr freundliche Menschen sorgen für einen erholsamen Urlaub. Die Insel ist sehr klein und lässt sich gut zu Fuß erkunden. Es gibt jedoch Busse, die zu ...

Weitere Inselgruppen in Griechenland