x
  1. Startseite
  2.  › 
  3. Türkei
  4.  › 
  5. Antalya

Hadrianstor

Das Hadrianstor von Antalya ist ein Torbogen aus der römischen Herrschaft vor fast 2.000 Jahren. Das Tor wurde anlässlich eines Besuchs des gleichnamigen Kaisers und dessen Frau erbaut und besteht aus drei Toren, die von weißen Marmorrahmen umgeben sind und von zwei Türmen flankiert werden. Der linke Turm stammt aus der Römerzeit, während der rechte von Sultan Alaeddin Keykubat erbaut wurde.

Triumphbogen

Das „Hadrianus Kapisi“ befindet sich am Eingang der Altstadt von Antalya und stellt den Übergang vom alten zum modernen Teil der Stadt dar. Links und rechts des Hadrianstors befand sich die Stadtmauer. Es besteht, abgesehen von den Granitsäulen, vollständig aus Marmor. Im Innern des Tores befindet sich ein Gewölbe, versehen mit Mustern aus Rosetten und Blumen. Die Bogenwölbungen sind mit flachen Kassetten verziert. Auf beiden Seiten wurden korinthische Säulen vorgelagert, die symbolisieren, dass es sich um einen Triumphbogen und nicht um ein zur Verteidigung errichtetes Tor handelt.

Römisches Monument

Das dreibogige Torgebäude steht nicht frei, sondern war mindestens auf einer der Seiten an ein anderes Gebäude angefügt. Alle drei Durchgänge haben eine Weite von 4,15 Metern und sind 6,18 Meter hoch. Das Tor befindet sich durch spätere Aufschüttungen heute jedoch etwa einen Meter unterhalb des Straßenniveaus. Es erreicht bis zu seiner Oberkante eine Höhe von 8,03 Metern. Ursprünglich war es noch mit einem weiteren Geschoss versehen, auf dem sich noch eine zweite Inschrift befand. Da Kaiser Hadrian Kleinasien zwischen 121 und 125 n. Chr. und nochmals zwischen 128 und 132 n. Chr. bereiste, ist die genaue Erbauung nicht bekannt.

Das Tor und seine Umgebung

Das Tor wurde entdeckt, als die daneben liegenden Mauern bei einem Erdbeben einstürzten. Das Tor befindet sich in der Altstadt von Antalya. Es wurde in den Jahren 1959 bis 1960 restauriert. Um das Hadrianstor zu durchschreiten, müssen Besucher auf beiden Seiten eine Treppe hinuntersteigen. Besucher finden es auf Schildern mit der Aufschrift „Üçkapilar“, dem türkischen Namen des Tores. Östlich verläuft die breite Atatürkstraße.

Öffnungszeiten

  • Montag: 24 Stunden geöffnet
  • Dienstag: 24 Stunden geöffnet
  • Mittwoch: 24 Stunden geöffnet
  • Donnerstag: 24 Stunden geöffnet
  • Freitag: 24 Stunden geöffnet
  • Samstag: 24 Stunden geöffnet
  • Sonntag: 24 Stunden geöffnet

Weitere Infos

AdresseBarbaros, 07100 Muratpaşa/Antalya, Türkei
Wikipediade.wikipedia.org
GPS-Koordinaten36.8854, 30.7088