Fähren nach Cairnryan

Routen, Tickets & Fahrpläne
  1. Fähre buchen
Der Fährhafen Cairnryan verbindet Schottland mit Nordirland. Die Routen Cairnryan – Larne und Cairnryan – Belfast werden hier mehrmals täglich von den Reedereien Stena Line und P&O Ferries angeboten.

Alle Fährverbindungen 2024 / 2025

Alle direkten Fährrouten von und nach Cairnryan. Klicke auf einen Hafen oder eine Route für mehr Infos.

Fähren nach Cairnryan

Informationen zum Hafen von Cairnryan

Cairnryan ist ein kleines Dorf an der Westküste Schottlands. Es liegt am Nordufer des Loch Ryan und ist vor allem als wichtiger Fährhafen zwischen Schottland und Nordirland bekannt.

Der Fährhafen von Cairnryan ist ein wichtiger Verkehrsknotenpunkt mit zwei Hauptfährverbindungen nach Nordirland: Larne und Belfast. Aufgrund seiner strategischen Lage spielte Cairnryan während des Zweiten Weltkriegs eine wichtige Rolle, als hier ein großer Militärhafen gebaut wurde.

Heute ist der Fährhafen von Cairnryan ein wichtiger Knotenpunkt für den Personen- und Güterverkehr zwischen Schottland und Nordirland. Das Dorf selbst ist eher ruhig und wird oft als Durchgangsstation für Reisende genutzt, die mit der Fähre übersetzen wollen. Die Gegend bietet aber auch landschaftliche Schönheit und einige Sehenswürdigkeiten in der näheren Umgebung.

Weitere Fährhäfen in der Umgebung