Fähren nach Tanger Med

Routen, Tickets & Fahrpläne
  1. Fähre buchen
  2.  › 
  3. Marokko
Der Fährhafen Tanger Med verbindet Marokko mit Spanien, Frankreich und Italien. Insgesamt 8 Routen werden hier mehrmals täglich von den Reedereien Naviera Armas, La Meridionale, Balearia, Inter Shipping, FRS Iberia, Grandi Navi Veloci und Africa Morocco Link angeboten.

Informationen zum Hafen von Tanger Med

Der Hafen Tanger-Med liegt etwa 50 km nordöstlich der marokkanischen Stadt Tanger in der Nähe der spanischen Exklave Ceuta. Seit seiner Inbetriebnahme im Jahr 2007 hat er sich zu einem der wichtigsten Seeverkehrsknotenpunkte zwischen Europa und Afrika entwickelt und liegt strategisch günstig an den wichtigsten Seehandelsrouten zwischen Europa, Asien, Afrika und Amerika. Dies macht ihn nicht nur zu einem wichtigen Handels- und Industriezentrum, sondern auch zu einem zentralen Fährhafen mit regelmäßigen Verbindungen zu europäischen Ländern wie Spanien, Frankreich und Italien.

Der Passagierhafen bietet eine Vielzahl von Dienstleistungen, um den Reisenden einen reibungslosen und angenehmen Aufenthalt zu ermöglichen. Vom Ticketschalter über Wechselstuben bis hin zu Restaurants, Cafés und Geschäften fehlt es an nichts. Und wer mit der ganzen Familie unterwegs ist, kann sich die Zeit bis zum Abflug mit einem Spielplatz und WLAN verkürzen.

Zug- und Busverbindungen erleichtern die Weiterreise in andere Teile Marokkos, und ein Shuttlebus bringt die Reisenden bequem zum Pre-Boarding-Bereich.

Weitere Fährhäfen in der Umgebung