x

Hamburg

Die Nähe zum Meer ist in der norddeutschen Hafen- und Handelsstadt Hamburg allerorts zu spüren – ob entlang der zahlreichen Wasserstraßen, deren Höhe sogar von den Gezeiten beeinflusst wird, in der backsteindominierten Speicherstadt, auf dem Fischmarkt samt seinen Marktschreiern oder am weitläufigen Hafen. Überall liegt ein Hauch Salz in der Luft, gewürzt mit einer Prise Fernweh. Zugleich gibt sich die Stadt erstaunlich grün und bietet mit der tiefblauen Alster einen von Cafés umsäumten Stausee inmitten des Zentrums. Auch architektonisch geizt die Perle an der Elbe nicht mit Sehenswürdigkeiten. Eines der bekanntesten Wahrzeichen Hamburgs ist die Hauptkirche St. Michaelis aus dem 18. Jahrhundert.