x
  1. Startseite
  2.  › 
  3. Schweiz
  4.  › 
  5. Genf

Internationales Rotkreuz- und Rothalbmondmuseum

Das Internationale Rotkreuz- und Rothalbmondmuseum (Musée international de la Croix-Rouge et du Croissant-Rouge) ist der Geschichte der Internationalen Rotkreuz- und Rothalbmond-Bewegung gewidmet. Die beeindruckende Dauerausstellung bietet faszinierende Exponate, wie beispielsweise historische Schriften zum Schutz des menschlichen Lebens oder eine aus ca. 7 Millionen Karteikarten bestehende Sammlung diverser Kriegsgefangener des Ersten Welkrieges. Auch aktuelle Ereignisse und Kriegsgebiete werden durch zahlreiche Sonderausstellungen beleuchtet. Vor dem Eingang kann außerdem die Steinskulptur Die Versteinerten von Carl Bucher bewundert werden.

Öffnungszeiten

  • Montag: Geschlossen
  • Dienstag: 10:00–18:00 Uhr
  • Mittwoch: 10:00–18:00 Uhr
  • Donnerstag: 10:00–18:00 Uhr
  • Freitag: 10:00–18:00 Uhr
  • Samstag: 10:00–18:00 Uhr
  • Sonntag: 10:00–18:00 Uhr

Weitere Infos

AdresseAvenue de la Paix 17, 1202 Genève, Schweiz
Telefon+41 22 748 95 11
Titelbild: Keitma - stock.adobe.com