Asien

  1. Startseite
Asien ist sowohl der flächengrößte Kontinent als auch der mit der höchsten Bevölkerung. Er stellt den östlichen Teil der eurasischen Landmasse dar und wird von Europa durch das Uralgebirge getrennt. Mit China, Japan, Südkorea, Indien und Indonesien stammen einige der stärksten Volkswirtschaften der Welt aus Asien. Darüber hinaus gilt Asien als Geburtsort der großen Weltreligionen, also dem Buddhismus, dem Hinduismus, dem Islam, dem Christentum und dem Judentum. Die vielen weiteren Religionen, die auf dem Kontinent praktiziert werden, zeigen, dass der Glaube für die Bevölkerung Asiens eine wichtige Rolle spielt. Faszinierende Traditionen und eine erstaunliche kulturelle Vielfalt zeichnen das Leben dort aus.

Liste der Länder in Asien

Asien ist der größte und mit Abstand bevölkerungsreichste Kontinent. Auf dieser Seite stellen wir dir alle Länder Asiens vor. Klicke auf ein Land in der Karte, um direkt zum Reiseführer zu gelangen.

01

China

1,44 Mrd. Einwohner
China ist ein ostasiatisches Land mit einer der ältesten Zivilisationen der Welt und einer über 5000 Jahre alten Geschichte. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Chinas zählen die Chinesische Mauer, die Verbotene Stadt in Peking und die Terrakotta-Armee, eine Sammlung von Tausenden lebensgroßen Soldatenstatuen. Weitere Sehenswürdigkeiten sind die Karstlandschaften ...
02

Indien

1,33 Mrd. Einwohner
Indien ist ein Land in Südasien, das für seine kulturelle Vielfalt, seine reiche Geschichte und seine beeindruckenden Sehenswürdigkeiten bekannt ist. Die Geschichte Indiens reicht mehr als 5.000 Jahre zurück und umfasst den Aufstieg und Fall verschiedener Zivilisationen, Königreiche und Dynastien wie die Industal-Kultur, die Maurya- und ...
03

Pakistan

216,6 Mio. Einwohner
Pakistan ist ein südasiatisches Land, das 1947 aus der Teilung Britisch-Indiens hervorging. Es hat eine reiche Geschichte, die von antiken Zivilisationen bis zur islamischen Ära reicht. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören Mohenjo-Daro, eine archäologische Stätte der Indus-Kultur, und die historische Stadt Lahore mit ihrer beeindruckenden Festung ...
04

Bangladesch

165,8 Mio. Einwohner
Tiger und Tempel – auf diesen kurzen Nenner bringen hier und da die Reisekataloge die Erlebnisse einer Tour durch Bangladesch. Doch dieses Land am Golf von Bengalen, eingebettet von den Giganten Indien und Birma, ist inzwischen ein Geheimtipp des internationalen Tourismus. Tiger und Tempel allein machen den Reiz dieses asiatischen Landes ...
05

Japan

126,4 Mio. Einwohner
Japan ist ein Inselstaat im äußersten Osten Asiens und besteht aus mehr als 6.800 Inseln. Das Land ist bekannt für seine einzigartige Kultur und Tradition sowie für seine modernen Städte und Technologien. Die Geschichte Japans reicht bis ins 5. Jahrhundert zurück und umfasst eine Vielzahl von Epochen. ...
06

Philippinen

109,0 Mio. Einwohner
Die Philippinen sind ein Inselstaat im westlichen Pazifik, der aus mehr als 7.600 Inseln besteht. Mit rund 110 Millionen Einwohnern und Dutzenden verschiedener Ethnien und Kulturen ist das Land besonders vielfältig. Die Philippinen wurden von Spanien kolonialisiert und erlangten 1946 ihre Unabhängigkeit von den USA. Die Geschichte des Landes ist geprä...
07

Ägypten

94,8 Mio. Einwohner
Ägypten ist der Staat im Stromgebiet des Nils. Die gesamte Bevölkerung lebt hier auf einem Dreißigstel der Landesfläche. Mit dem Bau des Assuan-Staudamms wurde die Gefahr von Überschwemmungen gebannt und den Bauern ermöglicht, ihre Felder ganzjährig zu bewässern. Ägypten ist das Land der Pyramiden ...
08

Vietnam

94,7 Mio. Einwohner
Vietnam ist ein Küstenstaat in Südostasien und grenzt an China, Laos, Kambodscha, den Golf von Thailand und das Südchinesische Meer. Die Geschichte Vietnams reicht bis ins 1. Jahrtausend v. Chr. zurück und umfasst viele Epochen, darunter die französische Kolonialisierung, die japanische Besatzung und den Vietnamkrieg. Zu ...
09

Iran

80,0 Mio. Einwohner
Der Iran ist ein autoritär regierter Staat in Vorderasien mit rund 85 Millionen Einwohnern. Hauptstadt und größte Stadt ist Teheran. Der Iran verfügt über die größten Erdgas- und die viertgrößten Erdölvorkommen der Welt und ist damit ein wichtiger Lieferant fossiler Energieträger. Die Geschichte des ...
10

Thailand

65,9 Mio. Einwohner
Das Königreich Thailand ist ein Land in Südostasien. Mit seinen tropischen Landschaften, seiner reichen kulturellen Geschichte und einer einzigartigen Küche gehört es weltweit zu den beliebtesten Reiseländern. Im Süden grenzt Thailand an den Indischen und den Pazifischen Ozean, mit traumhaften Inseln und Stränden. ...
11

Myanmar

53,4 Mio. Einwohner
Myanmar, ehemals Burma, ist ein Staat in Südostasien und grenzt an Thailand, Laos, China, Indien, Bangladesch und den Golf von Bengalen. Das Land hat eine wechselvolle Geschichte, die von verschiedenen Königreichen und Kolonialherrschaften geprägt ist. Seit 1962 steht Myanmar unter Militärherrschaft, die bis heute andauert, mit Ausnahme ...
12

Südkorea

51,5 Mio. Einwohner
Südkorea ist ein demokratischer Staat in Ostasien und liegt auf der südlichen Hälfte der koreanischen Halbinsel. Mit rund 52 Millionen Einwohnern und einer hohen Bevölkerungsdichte ist Südkorea einer der bevölkerungsreichsten Staaten der Erde. Nach der japanischen Kolonialherrschaft wurde Südkorea in den 1940er Jahren gegrü...
13

Irak

38,3 Mio. Einwohner
Der Irak ist ein Staat in Vorderasien und grenzt an Kuwait, Saudi-Arabien, Jordanien, Syrien, die Türkei, den Iran und den Persischen Golf. Mit rund 41 Millionen Einwohnern und seinen großen Erdölvorkommen ist er eines der wichtigsten Länder der arabischen Welt. Der Irak blickt auf eine lange Geschichte ...
14

Afghanistan

37,5 Mio. Einwohner
Die geografische Lage als Schnittstelle Asiens war in der Geschichte Afghanistans selten ein Vorteil. Der Binnenstaat wurde immer wieder zum Spielball der Mächte und differierender Interessen. Der Name dieses Landes entstand im Jahr 1801 im Rahmen des anglo-persischen Friedensvertrags, der ein militärischer Beitragspakt zwischen Persien und Großbritannien sein ...
15

Usbekistan

33,6 Mio. Einwohner
Usbekistan ist ein Binnenstaat in Zentralasien, umgeben von Kasachstan, Kirgisistan, Tadschikistan, Afghanistan und Turkmenistan. Das Land ist bekannt für seine reiche Geschichte, insbesondere im Zusammenhang mit der Seidenstraße und dem Erbe des Timuridenreiches. Die historischen Städte Samarkand, Buchara und Chiwa gehören zum UNESCO-Weltkulturerbe und beherbergen zahlreiche ...
16

Saudi-Arabien

33,0 Mio. Einwohner
Saudi-Arabien ist eine absolute Monarchie in Vorderasien und liegt auf der Arabischen Halbinsel am Roten Meer und am Persischen Golf. Das Land ist bekannt für seine heiligen Stätten des Islam, darunter die Kaaba in Mekka und die Prophetenmoschee in Medina. Die Geschichte des Landes reicht bis ins 18. Jahrhundert ...
17

Malaysia

31,6 Mio. Einwohner
Malaysia ist ein Staat in Südostasien, der aus 13 Bundesstaaten auf der malaiischen Halbinsel und einem Teil der Insel Borneo besteht. Das Land entstand 1963 aus vier ehemaligen Teilen des Britischen Empires. Malaysia ist eine konstitutionelle Wahlmonarchie nach dem Westminster-System und Mitglied des Commonwealth of Nations und der ASEAN. Zu den ...
18

Nepal

30,3 Mio. Einwohner
Nepal ist ein Binnenstaat in Südasien und liegt überwiegend im Himalaya. Es grenzt im Norden an Tibet und im Süden, Osten und Westen an Indien. Nepal ist ein vielfältiger Staat mit einer multiethnischen, multikulturellen und multireligiösen Gesellschaft. Die Geschichte des Landes reicht bis in die vedische ...
19

Jemen

28,3 Mio. Einwohner
Der Jemen ist ein Staat im Süden der Arabischen Halbinsel und grenzt an Saudi-Arabien, Oman und das Arabische Meer. Im Jahr 1990 vereinigten sich die beiden früheren Staaten Jemenitische Arabische Republik (JAR) und Demokratische Volksrepublik Jemen zum heutigen Staat. Der Jemen befindet sich seit Jahren in einem Bürgerkrieg, ...
20

Nordkorea

25,5 Mio. Einwohner
Nordkorea, offiziell Demokratische Volksrepublik Korea, ist ein totalitärer Staat in Ostasien auf der nördlichen Hälfte der koreanischen Halbinsel. Nach der Teilung Koreas nach dem Zweiten Weltkrieg und dem Koreakrieg entstand Nordkorea als unabhängiger Staat.
21

Taiwan

23,6 Mio. Einwohner
Taiwan ist ein Inselstaat in Ostasien vor der Küste Chinas. Die Republik China wurde 1912 auf dem chinesischen Festland gegründet und zog sich 1949 nach der Niederlage im Bürgerkrieg gegen die Kommunistische Partei auf die Insel Taiwan zurück. Heute ist Taiwan eine technisch hoch entwickelte Demokratie mit einer ...
22

Sri Lanka

21,4 Mio. Einwohner
Sri Lanka ist ein Inselstaat im Indischen Ozean mit einer jahrtausendealten Geschichte. Einst von verschiedenen Königreichen und Kolonialmächten regiert, erlangte das Land 1948 seine Unabhängigkeit von Großbritannien. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen die alte Felsenfestung Sigiriya, die Tempelstadt Anuradhapura und die heilige Stadt Kandy mit ...
23

Syrien

18,5 Mio. Einwohner
Syrien ist ein Land im Nahen Osten und grenzt im Westen an das Mittelmeer, im Norden an die Türkei, im Osten an den Irak und im Süden an Jordanien. Das Land ist ein Schmelztiegel verschiedener Ethnien und Religionen. Die Hauptstadt ist Damaskus, die größte Stadt Aleppo. Syrien ...
24

Kasachstan

18,3 Mio. Einwohner
Kasachstan liegt im Zentrum Asiens und im Osten Europas. Es grenzt an Russland, China, Kirgisistan, Usbekistan und Turkmenistan und hat eine Küste am Kaspischen Meer. Kasachstan war historisch durch Nomadenvölker und verschiedene Reiche geprägt und wurde im 19. Jahrhundert Teil des Russischen Reiches. Nach der Unabhängigkeit von ...
25

Kambodscha

16,0 Mio. Einwohner
Kambodscha ist ein Staat in Südostasien und liegt zwischen Thailand, Laos und Vietnam am Golf von Thailand. Die Geschichte des Landes geht auf das Königreich Kambuja zurück, das seine Blütezeit vom 9. bis zum 15. Später kam das Land unter französische Herrschaft und war Teil von ...
26

Jordanien

10,4 Mio. Einwohner
Jordanien ist ein Land im Nahen Osten und grenzt an Israel, den Libanon, Syrien, den Irak und Saudi-Arabien. Es blickt auf eine lange Geschichte zurück, die bis in die Bronzezeit zurückreicht und von verschiedenen Königreichen, darunter die Nabatäer und die Osmanen, geprägt wurde. Jordanien erlangte 1946 ...
27
Die Vereinigten Arabischen Emirate (VAE) liegen in Westasien am östlichen Ende der Arabischen Halbinsel. Das Land besteht aus sieben Emiraten, die jeweils von einem Emir regiert werden und zusammen den Bundesrat bilden. Die Emirate sind bekannt für ihre modernen Städte und Touristenattraktionen wie den Burj Khalifa in Dubai, ...
28

Israel

9,1 Mio. Einwohner
Israel ist ein Staat im Nahen Osten an der Ostküste des Mittelmeers. Das Land ist die Wiege des Judentums und stand seit der Antike unter wechselnder Herrschaft. Nach dem Holocaust und dem Zweiten Weltkrieg wurde 1948 der Staat Israel gegründet. Wichtige Sehenswürdigkeiten sind die Altstadt von Jerusalem, die ...
29

Tadschikistan

8,9 Mio. Einwohner
Tadschikistan ist ein Binnenstaat in Zentralasien und grenzt im Norden an Kirgisistan, im Osten an China, im Süden an Afghanistan und im Westen an Usbekistan. Die Geschichte des Landes ist geprägt durch verschiedene Reiche und Dynastien, darunter das Achämenidenreich, das Sassanidenreich, das Timuridenreich und die Sowjetunion. Zu ...
30

Hongkong

7,5 Mio. Einwohner
Hongkong ist eine Stadt und Sonderverwaltungszone Chinas im Süden des Landes mit 7,5 Millionen Einwohnern. Die ehemalige britische Kolonie Hongkong wurde 1997 an China übergeben. Die Stadt ist ein wichtiges Finanzzentrum und hat eine der höchsten Wolkenkratzerdichten der Welt. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten gehören der Victoria Peak, der ...
31

Laos

6,9 Mio. Einwohner
Laos ist ein Binnenstaat in Südostasien und grenzt an Myanmar, China, Vietnam, Kambodscha und Thailand. Es ist eine sozialistische Republik, die von der Laotischen Revolutionären Volkspartei regiert wird. Das Land blickt auf eine reiche Geschichte zurück, die bis auf das Königreich Lan Xang aus dem 13. Jahrhundert ...
32

Kirgisistan

6,2 Mio. Einwohner
Kirgisistan, offiziell die Kirgisische Republik, ist ein Binnenstaat in Zentralasien. Es grenzt im Norden an Kasachstan, im Westen an Usbekistan, im Süden an Tadschikistan und im Osten an die Volksrepublik China. Die Geschichte von Kirgisistan reicht bis in das 13. Jahrhundert zurück und umfasst die Mongolen, die Zarenzeit und ...
33

Libanon

6,1 Mio. Einwohner
Der Libanon ist ein Land in Westasien und liegt zwischen Syrien im Norden und Osten und Israel im Süden. Es ist bekannt für seine reiche Geschichte, die bis 5.000 v. Chr. zurückreicht und von verschiedenen Kulturen geprägt wurde. Im Laufe der Geschichte war der Libanon Teil des ...
34

Singapur

5,9 Mio. Einwohner
Singapur ist ein Insel- und Stadtstaat in Südostasien. Das Land liegt etwa ein Grad nördlich des Äquators und besteht aus einer Hauptinsel, 63 Satelliteninseln und einer Außeninsel. Singapur wurde 1819 von Stamford Raffles als Handelsposten des Britischen Empires gegründet und erlangte 1965 die Unabhängigkeit. Heute ist das Land ...
35

Turkmenistan

5,9 Mio. Einwohner
Turkmenistan ist ein Land in Zentralasien und grenzt an Kasachstan, Usbekistan, Afghanistan, Iran und das Kaspische Meer. Es hat etwa 6 Millionen Einwohner und ist bekannt für seine großen Gasvorkommen. Das Land war lange Zeit von verschiedenen Reichen und Kulturen geprägt, darunter das Russische Reich und die Sowjetunion. ...
36

Staat Palästina

5,2 Mio. Einwohner
Palästina ist ein völkerrechtlich umstrittener Staat in Vorderasien. Er beansprucht das Westjordanland und den Gazastreifen, die seit dem Sechstagekrieg von Israel besetzt sind, als sein Staatsgebiet. Das Land wurde 1988 vom PLO-Vorsitzenden Jassir Arafat ausgerufen und von 138 der 193 Mitgliedstaaten der Vereinten Nationen anerkannt. Jerusalem wird von Palästina als ...
37

Oman

4,8 Mio. Einwohner
Der Oman ist ein arabisches Land in Westasien, das sich an der Südostküste der Arabischen Halbinsel erstreckt. Es teilt Landgrenzen mit Saudi-Arabien, den Vereinigten Arabischen Emiraten und dem Jemen und hat Seegrenzen mit Iran und Pakistan. Die Hauptstadt des Landes ist Muscat. Der Oman war einst ein Reich, ...
38

Kuwait

4,6 Mio. Einwohner
Kuwait ist ein Land in Westasien, am nördlichen Rand von Ostarabien, am Ende des Persischen Golfs. Es grenzt im Norden an den Irak und im Süden an Saudi-Arabien. Die meisten Einwohner leben im Großraum der Hauptstadt Kuwait-Stadt. Historisch war Kuwait ein strategischer Handelshafen zwischen Mesopotamien, Persien und ...
39

Georgien

3,7 Mio. Einwohner
Georgien liegt an der Schnittstelle zwischen Osteuropa und Westasien und grenzt an das Schwarze Meer, Russland, die Türkei, Armenien und Aserbaidschan. In der Antike wurden in Georgien mehrere unabhängige Königreiche gegründet, die im 4. Im Mittelalter entstand das vereinigte Königreich Georgien, das seine Blütezeit unter ...
40

Mongolei

3,1 Mio. Einwohner
Die Mongolei ist ein Binnenstaat in Ostasien und grenzt an Russland und China. Das Land blickt auf eine bewegte Geschichte zurück, die von verschiedenen Nomadenreichen bis zur Gründung des Mongolischen Reiches durch Dschingis Khan im Jahr 1206 reicht. Nach der Herrschaft der Yuan-Dynastie ging das Land in der Qing-Dynastie ...
41

Katar

2,6 Mio. Einwohner
Katar ist ein Land in Westasien und liegt auf der Katar-Halbinsel an der Nordostküste der Arabischen Halbinsel. Es grenzt nur an Saudi-Arabien und ist auf allen anderen Seiten vom Persischen Golf umgeben. Katar wird seit 1868 von der Herrscherfamilie Al Thani regiert und erlangte 1971 die Unabhängigkeit. Das Land ist ...
42

Bahrain

1,5 Mio. Einwohner
Bahrain ist ein Inselstaat in Westasien im Persischen Golf und besteht aus 50 natürlichen und 33 künstlichen Inseln. Die Hauptstadt ist Manama und die Bevölkerung beträgt etwa 1,5 Millionen Menschen. Bahrain war einst Teil der antiken Dilmun-Zivilisation und berühmt für seine Perlentaucherei. Im siebten Jahrhundert wurde das ...
43

Osttimor

1,3 Mio. Einwohner
Osttimor, offiziell Demokratische Republik Timor-Leste, ist ein Land in Südostasien. Es umfasst den östlichen Teil der Insel Timor sowie die Exklave Oecusse im Nordwesten der Insel und die kleinen Inseln Atauro und Jaco. Jahrhundert kam Osttimor unter portugiesischen Einfluss und blieb bis 1975 portugiesische Kolonie. Nach einem Konflikt erklärte ...
44

Bhutan

0,8 Mio. Einwohner
Bhutan ist ein Land in Südasien, das zwischen China im Norden und Indien im Süden liegt. Es ist bekannt für seine subalpinen Himalaya-Berge, einschließlich Gangkhar Puensum, dem höchsten unbestiegenen Berg der Welt. Die Hauptstadt ist Thimphu. Bhutan ist eine konstitutionelle Monarchie mit einer parlamentarischen Regierung. ...
45

Macau

0,6 Mio. Einwohner
Macao ist eine Sonderverwaltungszone an der Südküste des chinesischen Festlandes und war bis 1999 eine portugiesische Kolonie. Die Stadt ist bekannt für ihre Vielfalt kultureller Einflüsse und ihre großen Casinos und Einkaufszentren am Cotai Strip, weshalb sie oft als "Las Vegas Asiens" bezeichnet wird. Die wichtigsten ...
46

Malediven

0,4 Mio. Einwohner
Die Malediven sind ein Inselstaat im Indischen Ozean, bestehend aus 26 Atollen und mehr als 1.000 Koralleninseln, die für ihre Strände, blauen Lagunen und Riffe bekannt sind. Die Hauptstadt Malé hat einen lebhaften Fischmarkt, Restaurants und eine Moschee aus weißer Koralle. Die Malediven sind ein beliebtes Touristenziel, was zu ...
47

Brunei

0,4 Mio. Einwohner
Brunei ist ein Land in Asien auf der Insel Borneo. Die Einnahmen aus Erdöl und Erdgas führten in Brunei zu einem unermesslichen Reichtum und ermöglichten dem Land, seinen Bürgern eine weitestgehende Steuererleichterung zu gewähren. In Brunei herrscht ein tropisches Regenwaldklima mit durchschnittlichen Temperaturen von 27 Grad ...
Dies ist keine der klassischen Urlaubsregionen, denn das Britische Territorium im Indischen Ozean ist unbewohnt. Sieht man einmal von einigen Soldaten ab, die auf einem der insgesamt sieben Atolle, auf der Insel Diega Garcia, in einem Militärstützpunkt ihren Dienst verrichten. Die früheren Bewohner des Chagos-Archipels wurden im ...
49

Weihnachtsinsel

1.800 Einwohner
Die Weihnachtsinsel ist ein australisches Außengebiet im Indischen Ozean, etwa 350 km südlich von Java und Sumatra und 1.550 km nordwestlich des australischen Festlandes. Die Insel entstand vor etwa 60 Millionen Jahren durch einen Vulkanausbruch. Sie wurde am 25. Dezember 1643 von einem englischen Kapitän entdeckt und später von den Briten ...

Bewertung der Redaktion: