Philippinen

Reiseführer 2023
  1. Startseite
  2.  › 
  3. Länder
Die Philippinen sind ein Inselstaat im westlichen Pazifik, der aus mehr als 7.600 Inseln besteht. Mit rund 110 Millionen Einwohnern und Dutzenden verschiedener Ethnien und Kulturen ist das Land besonders vielfältig. Die Philippinen wurden von Spanien kolonialisiert und erlangten 1946 ihre Unabhängigkeit von den USA. Die Geschichte des Landes ist geprägt von wechselnden Machtverhältnissen und einer schwierigen Menschenrechtslage. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten des Landes gehören die Insel Boracay, die Insel Palawan und die historischen Stätten in Manila.

Sehenswürdigkeiten

Länderdaten Philippinen

Philippinen auf einen Blick

Flagge
Einwohner109.035.000
LandesspracheFilipino und Englisch
Fläche300000 km2
KontinentAsien
WährungPhilippinischer Peso (PHP)

Karte Philippinen

Ländergrenzen und Lage der Hauptstadt

Anreise und Unterkunft