Ungarn

Reiseführer 2023
  1. Startseite
  2.  › 
  3. Länder
Der Binnenstaat Ungarn ist eine parlamentarische Republik und liegt in Mitteleuropa. Er wird geografisch von der Donau geteilt: in das westliche Transdanubien und die Große Ungarische Tiefebene, wo die typische Puszta mit ihrer Weidewirtschaft, den charakteristischen Ziehbrunnen und Einsiedlerhöfen zu finden ist. Im hügeligen Westungarn liegt der Plattensee, der größte See in Mitteleuropa. Mit seinen Stränden und den heißen Thermalquellen ist er touristisch von enormer Bedeutung. Budapest ist die Hauptstadt und größte Metropole des Landes. Die meisten wichtigen Bauwerke liegen direkt am Donauufer: etwa die Akademie der Wissenschaften, das Nationaltheater und das Parlamentsgebäude. Wahrzeichen der Stadt ist jedoch die im 19. Jahrhundert erbaute Kettenbrücke, die den Fluss überspannt. Debrecen liegt westlich der rumänischen Grenze. Nach der Stadt wurde die bekannte Debrecziner Wurst bekannt. Szeged punktet mit charmanten Kaffeehäusern und einem wunderschönen Denkmal von Elisabeth von Österreich-Ungarn.

Länderdaten Ungarn

Ungarn auf einen Blick

Flagge
Einwohner9.770.000
LandesspracheUngarisch
Fläche93030 km2
KontinentEuropa
WährungForint (HUF)
NachbarländerSlowakei, Slowenien, Rumänien, Ukraine, Kroatien, Österreich und Serbien

Karte Ungarn

Ländergrenzen und Lage der Hauptstadt