Venezuela

Reiseführer 2023
  1. Startseite
  2.  › 
  3. Länder
Venezuela liegt im Norden von Südamerika und grenzt an Brasilien, Kolumbien und Guyana. Es war einst Teil des spanischen Kolonialreiches und erlangte 1811 seine Unabhängigkeit. Das Land ist bekannt für seine beeindruckende Natur, darunter die Angel Falls, den höchsten Wasserfall der Welt, und den Nationalpark Canaima. Venezuela ist auch ein wichtiger Produzent von Erdöl und Erdgas und hat eine vielfältige Kultur, die von indigenen, afrikanischen und europäischen Einflüssen geprägt ist. Zu den Sehenswürdigkeiten des Landes gehören die historischen Städte Caracas, Mérida und Coro, sowie die Strände der Karibikküste und die Anden.

Länderdaten Venezuela

Venezuela auf einen Blick

Flagge
Einwohner28.516.000
LandesspracheSpanisch
Fläche912050 km2
KontinentSüdamerika
WährungSovereign Bolivar (VES)
NachbarländerGuyana, Brasilien und Kolumbien

Karte Venezuela

Ländergrenzen und Lage der Hauptstadt