x

Pazifischer Ozean

Der Pazifische Ozean, oder kurz Pazifik, ist von den drei Weltmeeren das mit Abstand größte. Der Pazifik liegt topografisch zwischen Australien und Asien im Westen und von Amerika aus im Osten. Werden alle seine Nebenmeere hinzugerechnet, erreicht er beinahe die Größe aller anderen Meere auf dem Globus zusammen. In seiner Gesamtheit ist er zudem größer als alle Kontinente der Erde zusammengesetzt. In der westlich liegenden Hälfte des Pazifik befinden sich große Inseln wie Neuseeland oder Neuguinea, jedoch finden sich in diesem Ozean vorwiegend kleinere Inseln. Diese Inselgruppierungen werden des Öfteren „Ozeanien“ genannt, als handle es sich bei diesen um einen eigenen Kontinent. Auch der Marianengraben ist im Pazifischen Ozean aufzufinden und stellt mit seinen 11.000 Metern Tiefe in der Spitze die tiefste Stelle der Erde dar.
?>