x
  1. Startseite
  2.  › 
  3. Fähre
  4.  › 
  5. News

Irish Ferries: neue Route Dover – Calais

Die Reederei Irish Ferries hat einen neuen Service auf der Strecke Dover – Calais angekündigt. Dieser Dienst soll im Juni 2021 mit der Übertragung der Fähre  „Isle of Inishmore“ auf die Route beginnen. Zusätzliche Kapazität soll in den kommenden Monaten hinzugefügt werden.

Es ist auch beabsichtigt, Passagierservices auf der Strecke anzubieten. Das anfängliche Niveau der angebotenen Passagierservices hängt von der Lockerung der Reisebeschränkungen für Covid-19 ab.

Auf der Route Calais – Dover bieten bereits die beiden Reedereien DFDS und P&O Ferries Überfahrten an, mit dem Markteintritt von Irish Ferries dürfte die Konkurrenz größer werden.

Irish Ferries betont, dass die Spediteure nun einen Betreiber haben, der einen Inklusivservice auf den Strecken Dublin – Holyhead, Rosslare – Pembroke und Dover – Calais anbietet. Dies ermögliche Exporteuren und Importeuren einen einfacheren, billigeren und schnelleren Zugang zu den europäischen Märkten über das Common Transit Convention.