x

Nordfriesische Inseln

  1. Startseite
  2.  › 
  3. Deutschland
  4.  › 
  5. Inseln
Auf den fünf Nordfriesischen Inseln vor der Nordseeküste Schleswig-Holsteins bestimmen Ebbe und Flut den Takt des Lebens: für Flora und Fauna sowie die Menschen. Die größeren Inseln Nordstrand, Pellworm, Amrum, Föhr und Sylt sind durch Deiche vor der Kraft des Meeres geschützt und bieten vielfältige Rad- und Wanderwege zur Erkundung. Die Nordfriesischen Inseln bietet Dir einen einzigartigen Urlaub inmitten des Wattenmeers und der Natur. Genieße den Geruch von Salzwasser, Kiefern, Muscheln und Heide auf einer der fünf großen Inseln oder auf den kleineren Halligen. Die Inseldörfer bietet Dir auch viele kulturelle, kulinarische und sportliche Höhepunkte, die einen Urlaub auf den Nordfriesischen Inseln so unvergesslich machen.

Pellworm

Pellworm
Die kleine deutsche Insel Pellworm liegt besonders reizvoll vor der schleswig-holsteinischen Küste mitten im berühmten Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer. Zu der Gemeinde Pellworm gehören ebenfalls die Halligen Südfall und Süderoog, die von Pellworms aus besucht werden können. Neben der artenreichen Flora und Fauna besitzt die ...

Nordstrand

Nordstrand
Die Insel Nordstrand zählt als eingedeichte Halbinsel zum Kreis Nordfriesland und liegt im Bundesland Schleswig-Holstein. Bis zum Jahr 1987 war die vor der Stadt Husum gelegene Insel Nordstrand eine reine Marschinsel. Zur Gemeinde Nordstrand zählt auch die Hallig Nordstrandischmoor.

Sylt

Sylt
Sylt ist mehr als die Insel der Reichen und Schönen. Im Sommer tummeln sich viele Familien an den traumhaften Stränden. Wahre Inselliebhaber kommen erst im Herbst, wenn die tosenden Wellen an den Strand gespült werden und eine frische Brise weht. Die Prominenz trifft sich schon seit Jahrzehnten ...

Föhr

Föhr
Die nordfriesische Insel Föhr gilt als ruhiger Nachbar der Inseln Amrum und Sylt, vor allem wegen des wilden und vergleichsweise windarmen Wetters. Aber auch die Besucherzahl ist deutlich geringer als beispielsweise auf Sylt – hier kannst du besonders viel Entspannung finden oder auf einer geführten Wanderung nach Amrum laufen. ...

Amrum

Amrum
Amrum gehört zu Nordfriesland und ist vor allem für seine natürliche Schönheit bekannt. Dazu zählen eine malerische Mischung aus Heide, kleinen Wäldern, Wiesen, ein schier endlos langer Strand und eine vorgelagerte Sandbank mit Seehunden. Der Hauptort der 2279 Einwohner zählenden Inselgemeinschaft trägt den ...