Norwegen

Norwegen Reiseführer

Das Königreich Norwegen gehört zur Skandinavischen Halbinsel und wird landschaftlich vorwiegend von Fjells (Hochebenen) und Gebirgsmassiven geprägt. Mehr als 25 Berge sind höher als 2300 Meter. Die vielen Fjorde, Gletscher und Binnenseen stammen hauptsächlich aus der Eiszeit. Das Land verfügt über eine rund 25.000 Kilometer lange Atlantikküste und wird von zahllosen Inseln umgeben. Es begeistert jedes Jahr unzählige Naturliebhaber, Abenteuerurlauber, Angler und Wanderer. Die Landeshauptstadt Oslo hieß früher Kristiania und ist für ihre malerische „Gamlebyen“ (Altstadt), die Festung Akershus und die archäologischen Wikingerschiffsfunde bekannt. Außerdem befindet sich hier die weltberühmte Skisprunganlage Holmenkollbakken.

Die beliebtesten Reiseziele

Oslo - Norwegen

Oslo

Noch bis ins 20. Jahrhundert hinein hieß die norwegische Hauptstadt Oslo Christiania, benannt nach dem dänischen König Christian IV. Er war es nämlich, der das

Ratgeber Norwegen

Norwegen Infos