Öresundbrücke

Preise, Tickets & Infos für die Fahrt über den Öresund

  1. Startseite
  2.  › 
  3. Schweden
  4.  › 
  5. Malmö

Die fast 9 km lange Öresundbrücke (schwedisch: Öresundsbron) verbindet Dänemark mit Schweden. Wer mit dem Auto nach Schweden fährt, für den ist die Benutzung der Öresundbrücke meist die schnellste Option: die Fahrt von Kopenhagen nach Malmö dauert über die Brücke nur 15 Minuten. Für die Fahrt mit der Fähre nach Dänemark (Vogelfluglinie) gibt es günstige Kombitickets.

  1. Von Kopenhagen nach Malmö
  2. Preise & Tickets
  3. Brücke und Fähre kombinieren
  4. Alternativen zur Öresundbrücke
  5. Häufige Fragen (FAQ)
  6. Weitere Infos
  7. Ratgeber Malmö

Von Kopenhagen nach Malmö

Die im Jahr 2000 errichtete Öresundbrücke verbindet Schweden mit Dänemark und stellt die längste für kombinierten Schienenverkehr und Autoverkehr genutzte Brücke in Europa dar. Die mit Vorbrücken fast 8000 Meter lange Schrägseilbrücke beeindruckt mit 206 Meter hohen Pylonen, die eine Spannweite von 490 Metern ermöglichen. Der Bau der imposanten Brücke gelang in nur 40 Monaten und verschlang eine Milliarde Euro.

Auf der dänischen Seite beginnt die Überquerung des Öresund zunächst mit einem Tunnel, der unterhalb der Einflugschneiße des Kopenhagener Flughafens bis zur künstlichen Insel Peberholm führt. Von dort geht es dann oberirdisch auf die 7854 Meter lange Brücke bis nach Malmö.

Preise & Tickets

Die Fahrt über die Öresundbrücke ist mautpflichtig. Die folgenden Preise gelten für eine einfache Fahrt:

Brücke und Fähre kombinieren

Wenn Du auf dem Weg nach Dänemark eine Fähre nutzt (Vogelfluglinie von Puttgarden nach Rødby oder Fähre von Rostock nach Gedser) kannst Du mit einem Kombiticket Zeit und Geld sparen. Das Ticket für die Brücke gilt 7 Tage, so dass Du auch noch einen Zwischenstop z.B. in Kopenhagen einlegen kannst.

Alternativen zur Öresundbrücke

Um mit dem Auto nach Schweden zu gelangen, musst Du nicht unbedingt die Route über die Öresundbrücke nehmen, sondern kannst auch eine von zahlreichen Fährverbindungen nutzen. Alle wichtigen Infos haben wir in den folgenden Artikeln zusammengefasst:

Häufige Fragen (FAQ)

Wie kann ich an der Brücke bezahlen?

Wenn Du kein Online-Ticket kaufen möchtest, kannst Du auch direkt vor Ort bezahlen. Die Mautstelle befindet sich auf der schwedischen Seite der Brücke, dort kannst Du bar oder mit allen gängigen Kreditkarten bezahlen. Beim Erreichen der Mautstelle nutzt Du die blaue Fahrspur (Selbstbedienung), wenn Du mit Kreditkarte bezahlen möchtest. Wenn Du bar bezahlen möchtest, benutzt Du die gelbe Fahrspur.

Wann ist die Öresundbrücke geöffnet?

Die Öresundbrücke ist ganzjährig rund um die Uhr geöffnet. Nur bei Unfällen oder starkem Unwetter kann die Brücke vorübergehend geschlossen werden.

Öffnungszeiten

  • Montag: 24 Stunden geöffnet
  • Dienstag: 24 Stunden geöffnet
  • Mittwoch: 24 Stunden geöffnet
  • Donnerstag: 24 Stunden geöffnet
  • Freitag: 24 Stunden geöffnet
  • Samstag: 24 Stunden geöffnet
  • Sonntag: 24 Stunden geöffnet

Weitere Infos

AdresseMalmö, Schweden
Telefon+46 40223000
Bewertung der Redaktion: