x

Parks & Gärten in München

Die Stadt München bietet seinen Einwohnern und Besuchern eine ganze Reihe wunderschöner Parks, die zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten der bayerischen Hauptstadt gehören.

Die schönsten Parks und Gärten in München

Tierpark Hellabrunn

Erster Geozoo der Welt mit mehr als 19.000 Tieren. Der Münchner Tierpark wurde 1911 als erster Geo-Zoo der Welt ins Leben gerufen. In dem idyllischen Landschaftsschutzgebiet der Isarauen werden über 750 Tierarten artgerecht und nach Kontinenten geordnet gehalten. Die Besucher bekommen ohne störende Gitter und Zäune spannende Einblicke in die Lebensweise der Tiere.

Olympiapark München

Parkanlage mit zahlreichen Attraktionen. Der Münchener Olympiapark gehört zu den beliebtesten Freizeitangeboten der Stadt. Angelegt wurde er im Jahr 1972 im Rahmen der Olympischen Spiele und beherbergt seitdem einige der relevantesten Bauwerke der bayerischen Landeshauptstadt: Das Olympiastadion, die Olympiahalle und den Olympiaturm. Die Parkanlage überzeugt durch ein vielfältiges Angebot an Konzerten, Festivals, ...

Schloss Nymphenburg

Königliches Schloss mit Barockgarten. Wer in München einen Ausflug in die bayerische Monarchie machen will, ist im Schloss Nymphenburg im Westen der bayerischen Landeshauptstadt genau richtig. Neben dem riesigen Schlossgebäude zieht auch die wunderschöne Parkanlage jährlich mehrere 100.000 Besucher aus der ganzen Welt an.