x

Tschechien / Prag

Reiseführer Prag

Die tschechische Hauptstadt Prag ist James-Bond-Fans bestens bekannt: In „Casino Royale“ spielen mehrere Szenen in der Hauptstadt der Tschechischen Republik. An der Moldau gelegen, betört Prag mit einer romantischen, aber auch beeindruckenden Kulisse im Stilmix aus barocker und gotischer Architektur und wird auch die „Stadt der hundert Türme“ genannt. Noble Luxushotels, Museen und Kirchen ergänzen das zeitlose Ambiente Prags.

Wer hier Gast ist, wird einen Gang über die Karlsbrücke aus dem 15. Jahrhundert nicht missen wollen. Ihre Brüstung ist von Statuen katholischer Heiliger gesäumt, die nachts stimmungsvoll beleuchtet werden. Ein weiteres Wahrzeichen der Prager Altstadt ist die astronomischen Uhr samt ihrem animierten Glockenspiel.

Prag - die beliebtesten Attraktionen & Sehenswürdigkeiten

Die Karlsbrücke

Die Karlsbrücke ist eine der wichtigsten Sehenswürdigkeiten von Prag. Das gut 500 Meter lange Bauwerk aus Stein überspannt die Moldau und ist die älteste Brücke über den Fluss, die bis heute erhalten ist.

Die Prager Burg

Pražský hrad
Die im historischen Viertel auf dem sogenannten Burgberg der tschechischen Hauptstadt liegende Prager Burg, ist mit einer Fläche von insgesamt 45 Hektar, der größte Burgkomplex der Welt. Die im 9. Jahrhundert gegründete Burg war Wohnsitz böhmischer Herzöge und Könige. Mehrere Kaiser (Kaiser Karl IV, Rudolf II und Ferdinand I) residierten in ihr. Nach 1919 war […]

Der Pulverturm in Prag

Prašná brána
Zu den schönsten Bauwerken Prags gehört der Pulverturm (Prašná brána in der Landessprache). 1475 erbaut zählt er zu den auffallendsten Sehenswürdigkeiten Böhmens. Kunsthistorisch ist der Pulverturm der Spätgotik zuzuordnen. Es handelt sich um ein bedeutendes historisches Gebäude, das als Torturm noch heute Zugang zur Prager Altstadt bietet. Der Pulverturm ist 65 Meter hoch. In 44 […]

Wenzelsplatz

Weltbekannter Platz im Herzen der Stadt
Mit einer Länge von 700 Metern wirkt der Prager Wenzelsplatz eher wie eine Prachtstraße. Doch der zu den größten Plätzen Europas zählende Platz wurde einst als Marktplatz angelegt und blickt auf eine lange und bewegte Geschichte zurück. Der im Mittelalter angelegte Platz war im Laufe der Geschichte Schauplatz zahlreicher bedeutender Ereignisse. Heute ist der zentral […]

Der Petrin Turm

Prags schönste Aussicht genießen
Im malerischen Prager Stadtteil Malá Strana findet sich der 318 m hohe Petrin Hügel mit dem Petrin Turm. Der Turm verleiht dem Stadtteil einen Hauch von Paris, denn er wurde einst dem Pariser Eiffelturm nachempfunden. Heute zählt der Petrin Turm zu den beliebten Sehenswürdigkeiten der tschechischen Hauptstadt. und ermöglicht bei gutem Wetter einen einzigartigen Blick […]

Das Nationalmuseum in Prag

Národní muzeum
Wer Prag, die „Goldene Stadt“ an der Moldau, besucht, der stößt bei seiner Visite zwangsläufig auf das imposante Gebäude des Nationalmuseums. Es markiert einen Teil des historischen Wenzelplatzes und ist ein Highlight für alle, die sich für die Natur- und Kulturgeschichte des Landes interessieren. Das Museum ist aber auch so etwas wie die zu Stein […]

Prager Dom

Veitsdom, Wenzelsdom oder Katedrála svatého Víta
Der Prager Dom gehört zu den eindrucksvollsten und schönsten Bauwerken der Gotik. Im Laufe seiner Geschichte ist er vielfach besungen und bedichtet worden – und er ist vieles in einem: Krönungskirche und Grablege der böhmischen Könige, Heiligen- und Märtyrergrab, Bischofskirche, Reliquienschrein und Schatzkammer. Im Laufe seiner über tausendjährigen Entstehungszeit wurde er zu einem Bauwerk, dessen Schönheit, Reichtum und Vielfalt von der bemerkenswerten Rolle Prags in der europäischen Geschichte zeugt. Heute gehört er zum Welterbe Historisches Zentrum von Prag.

John Lennon Mauer

Buntes Symbol der Freiheit in der Prager Altstadt
Einst eine gewöhnliche Wand in der Prager Altstadt, wird die John-Lennon-Mauer seit den 1980er Jahren mit bunten Graffitis geschmückt. Diese wurden von John Lennon inspiriert und sogar Teile bekannter Liedtexte der Beatles lassen sich darauf finden.

Alter Jüdischer Friedhof

Inmitten von verschieden geformten Grabsteinen werden an diesem besonderen Ort Geschichten des Jüdischen Prags erfahrbar. Hebräische Inschriften und Symbole geben Einblicke in das Leben von verschiedenen Persönlichkeiten und berichten über erschütternde Lebenswege und Schicksale. Die ein Hektar große Grünfläche ist vollständig mit uralten Grabsteinen übersät. Während einige aufgrund ihres Alters bereits deutliche Verwitterungsspuren zeigen, sind […]

Das Tanzende Haus

Prags architektonisches Kunstwerk
Erst im Jahr 1996 fertiggestellt, zählt das Tanzende Haus zu den jüngeren Wahrzeichen der tschechischen Hauptstadt Prag. Die außergewöhnliche Architektur des Gebäudes nahe der Prager Altstadt war durchaus umstritten. Kaum ein anderes Gebäude der Stadt steht so sehr für eine mutige und moderne Architektur wie das Tanzende Haus. Die Entstehungsgeschichte des Tanzenden Hauses An der […]

Goldenes Gässchen

Prag ist immer eine Reise wert und zu jeder Jahreszeit schön . Es gibt aber Ecken in Prag, die selbst in der heitersten Frühlingssonne unheimlich sein können. Nicht für jeden, gewiss. Doch manche spüren, dass dort etwas anders ist. Dazu gehört das Goldene Gässchen, das auf dem Berg der Prager Burg liegt, erreichbar mit der […]

Astronomische Uhr

Die Prager Rathausuhr
An der Südwand des alten Rathauses in der Prager Altstadt befindet sich unter einem ausladenden Tabernakel, eine große Uhr, die zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten Prags gehört. Seit vielen Jahrhunderten ist sie in Betrieb. Äußerst schön anzusehen, zieht sie jeweils zur vollen Stunde eine große Schar Bewunderer an. Sie ist ein technisches Meisterwerk und besitzt mehrere […]

Der Prager Fernsehturm

Der Prager Fernsehturm sieht nicht aus wie ein klassischer Fernsehturm. Das ungewöhnliche Bauwerk steht im Osten der Stadt an erhöhter Stelle in der Parkanlage Mahlerovy sady. Der Prager Fernsehturm heißt auf Tschechisch Žižkovská televizní věž, sein Name basiert auf seinem Standort im Stadtteil Žižkov. Der Bau des Prager Fernsehturms dauerte sieben Jahre. Der erste Spatenstich […]

Das Nationaltheater in Prag

Národní divadlo
Das Nationaltheater Prag zählt zu den wichtigsten kulturellen Institutionen des Landes. Im Stil der Neurenaissance errichtet gilt der Prachtbau zu den bedeutendsten Bauwerken der Prager Neustadt. Als Anziehungspunkt für Kulturbegeisterte und Architekturliebhaber begeistert das Theater mit einer einzigartigen Atmosphäre und einer interessanten Geschichte. Die Entstehungsgeschichte – mit Spenden zum Nationaltheater Bereits im Jahr 1844 entstand […]

Das Prager Metronom

Wer nach Prag fährt, hat die Wahl zwischen vielen verschiedenen Sehenswürdigkeiten. Viele von ihnen befinden sich direkt im Stadtzentrum. Prag ist bekannt für seine altehrwürdigen Bauten wie Karlsbrücke, die Burg und das Altstädter Rathaus mit seiner astronomischen Uhr. Doch es gibt auch einige, die etwas außerhalb liegen, wie das Metronom. Was ist das Prager Metronom? […]

Das Rudolfinum

Prager Heimat der Kunst
Zu den architektonisch bemerkenswertesten Gebäuden Prags zählt das Rudolfinum. Das Konzert- und Galeriegebäude liegt in der wunderschönen Prager Altstadt am rechten Ufer der Moldau. Heute ist das Gebäude mit bewegter Geschichte eine Top-Adresse für architektur-, geschichts- und kunstinteressierte Besucher der tschechischen Hauptstadt. Ein majestätisches Bauwerk für die Kunst Aus hellem Sandstein erbaut war das Rudolfinum […]

Das Clementinum in Prag

Klementinum
Mitten im historischen Zentrum von Prag liegt der prächtige Barockbau des Clementinum, ein ehemaliges Jesuitenkolleg, in dem sich heute die Tschechische Nationalbibliothek und andere Einreihtungen befinden. Zum 2 ha großen Gebäudekomplex des Clementinum gehören neben dem barocken Bibliothekssaal und dem atronomischen Turm auch mehrere Kirchen: die St. Klemens-Kirche, die Salvatorkirche, die Spiegelkapelle und die Kapelle […]

Obecni Dum

Das beeindruckende Prager Gemeindehaus Obecni Dum ist ein besonderes Glanzstück unter den zahlreichen weltberühmten Gebäuden, die die faszinierende Hauptstadt Tschechiens schmücken und von besonderer historisch-kultureller Bedeutung. Das Prachtgebäude ist ein architektonischer Juwel, dessen stilvolle Ornamente und kunstvolle Abbildungen seiner Jugendstil Baukunst mit barocken Anlehnungen eine fabelhafte Ausstrahlungskraft verleihen. Geschichte des Gemeindehauses Prag Vor mehr als […]

Das Prager Loreto

Das Heiligtum auf dem Hradschin
Ausgerechnet in Zeiten des Dreißigjährigen Krieges, im Jahr 1626, begann der Bau zu einem Gebäudekomplex, der einige der beeindruckendsten Sehenswürdigkeiten Prags beherbergt und der von der wechselvollen Geschichte der Stadt zeugt. Vor dem Dreißigjährigen Krieg waren die Böhmen meist protestantisch gewesen, doch bei der Schlacht am weißen Berg siegten die Katholiken. Wie aber sollten sie […]

Der Altstädter Ring

Immer schön und immer ist hier etwas los. Egal, zu welcher Jahreszeit man Prag besucht. Spätestens in der Altstadt und speziell auf dem Altstädter Ring fühlen sich Flaneure und Reisende in einer beeindruckenden Weltstadt angekommen. Cafés, Restaurants und Läden laden zum Verweilen und Genießen ein. Anders als der Name vermuten lässt, ist der Altstädter Ring […]

Ratgeber Prag

Reisetipps & nützliche Informationen über Prag.

Anreise und Unterkunft

So kommst Du nach Prag und findest die passende Unterkunft.

Prag Infos

Land Tschechien
Einwohner 1.309 (2019)
Webseitewww.prague.eu
Wikipediade.wikipedia.org
GPS-Koordinaten50.0596, 14.3956