x

Regionen in Italien

Lombardei

Lombardei
Die Lombardei ist eine Region im Norden von Italien und unter anderem auch aufgrund der beliebten Hauptstadt Mailand ein sehr beliebtes Reiseziel. Gerade in den warmen Monaten des Sommers zieht es viele Urlauber jedoch vor allem an die vielen schönen Seen. Dabei ist der Gardasee im besonderen Maße ...

Venetien

Venetien
Die Region Venetien ist im Nordosten von Italien zu finden, rund 18.391 km² groß und geprägt von hohen Bergen, pittoresken Badeorten, aber auch bekannten historischen Städten wie Padua oder Verona. Nicht zu vergessen natürlich Venedig - die Hauptstadt von Venetien - mit ihren berühmten Kanälen und ...

Piemont

Piemont
Das Piemont ist eine Region im Nordwesten Italiens, die an Frankreich und die Schweiz grenzt. Die Hauptstadt der Region ist Turin. Die Landschaft im Piemont ist sehr abwechslungsreich, es gibt Berge und Täler, Seen und Wälder. Das Piemont ist berühmt für seine Weine, die in den ...

Ligurien

Ligurien
Ligurien ist eine Region in Norditalien, die an die französische Riviera grenzt. Die Hauptstadt der Region ist Genua. Ligurien war ursprünglich ein unabhängiger Staat, bevor es 1859 zu Italien kam. Die Region umfasst die Provinzen Genua, La Spezia und Savona. Die Landschaft in Ligurien ist sehr abwechslungsreich. Im ...

Südtirol

Südtirol
Auf der Suche nach einem perfekten Urlaubsziel, das von Deutschland aus gut zu erreichen ist, bietet sich Südtirol zu jeder Jahreszeit an. Ferien in Südtirol sind im Sommer und im Winter in den Bergen schön. Egal, ob es ein Aktiv-Urlaub oder Ferien zur Entspannung sein sollen, in ...

Liparische Inseln

Liparische Inseln
Die Liparischen Inseln – sagenumwoben, faszinierend urwüchsig, voller Überraschungen, mit reicher Geschichte erwachsen sie unter der mediterranen Sonne Italiens aus dem Tyrrhenischen Meer. Homer hat sie in der Ilias besungen. Der Gott des Windes, Äolus, soll hier gelebt haben. Odysseus steuerte den Archipel auf seiner Irrfahrt an und wurde von Ä...