x

Riga

„Perle des Baltikums“ wird die lettische Hauptstadt Riga liebevoll genannt und hat sich zu einem begehrten Ziel für Kurztrips gemausert. Einst wichtiger Handelsknotenpunkt, ist Riga heute ein multikulturelles Zentrum mit lebhaftem Nachtleben. Wegen der außergewöhnlich gut erhaltenen Altstadt mit ihren mittelalterlichen Gebäuden, Prachtbauten aus dem Jugendstil, gotischen Kirchen und charakteristischen lettischen Holzhäusern hat es Riga auf die Liste des UNESCO-Weltkulturerbes geschafft. Gleichzeitig ist die Nähe zur Natur allgegenwärtig – ob in den grünen Lungen des Zentrums oder auf den Langlaufloipen und Wanderwegen rund um die Stadt.

Anreise und Unterkunft