Fähre Rostock - Klaipeda

Tickets, Fahrplan und Route

Die Fähre von Rostock nach Klaipeda verbindet Deutschland mit Litauen. Die Route durch die Ostsee wird von der Reederei TT-Line angeboten. Die Fahrzeit beträgt ca. 24 Stunden und 50 Minuten.

Ticket buchen

1 Überfahrten wöchentlich
24 h 50 min

Routenkarte

Der Fährhafen von Klaipeda liegt 602 km östlich von Rostock entfernt. Dies entspricht einer Distanz von 325 Seemeilen.

Routenkarte für die Strecke Rostock - Klaipeda.

Routendaten

Fährverbindung: Rostock - Klaipeda
Starthafen: DE flag Rostock
Zielhafen: LT flag Klaipeda
Abfahrten: 1 mal wöchentlich
Reedereien: TT-Line

Klaipėda

Der Fährhafen Klaipeda verbindet Litauen mit Deutschland und Schweden. Insgesamt 5 Routen werden hier mehrmals täglich von den Reedereien DFDS und TT-Line angeboten.

Rostock

Die größte Stadt Mecklenburg-Vorpommerns ist lebendig und kontrastreich: große Straßenachsen, moderne Bauten, enge Gassen, gotische Backsteinbauten, Patrizierhäuser wie das Kerkhoffhaus, ein Stadthafen und über allem der Hauch der fernen Welt, die im 14 Kilometer entfernten Hafen von Warnemünde beginnt. Bis heute prägt die Hansezeit das Stadtbild: Hanseatische Backsteingotik und die Universität zeugen noch heute vom Glanz vergangener Tage: Die Universität ist die älteste Nordeuropas und wurde als Bildungszentrum der Hanse gegründet. Heute lebt die Stadt vom Hafen und vom Tourismus: 400.000 Kreuzfahrttouristen und 2,2 Millionen Fährpassagiere kommen jährlich in die Stadt.

Der Fährhafen Rostock verbindet Deutschland mit Litauen, Schweden und Dänemark. Die Routen Rostock – Gedser, Rostock – Trelleborg und Rostock – Klaipeda werden hier mehrmals täglich von den Reedereien Stena Line, Scandlines und TT-Line angeboten.