x

Ruhrgebiet

Eine Reise in das Ruhrgebiet ist immer auch eine Reise in die Vergangenheit der Industrialisierung. Im modernen Ruhrgebiet sind die Industriedenkmäler nunmehr Sehenswürdigkeiten und fungieren als Kulissen und Veranstaltungsorte für besondere kulturelle und touristische Events. Zu den besonderen Industriedenkmälern zählen zum Beispiel der Gasometer in Oberhausen, die Kokerei Hansa in Dortmund, die Zeche Zollverein in Essen oder das Schiffshebewerk Henrichenburg in Hattingen. Außerdem hat das Ruhrgebiet überraschend viel Natur zu bieten. Gerade die Ufer der Ruhr laden zum Spazierengehen und Radfahren ein. Darüber hinaus sind viele Halden renaturiert worden, die zu Spaziergängen einladen.

Städte und Gemeinden im Ruhrgebiet

Dortmund

Dortmund
Die Stadt im Ruhrgebiet wird allen Fußball-Fans ein Begriff sein, ist sie doch Heimat des Fußallklubs Borussia Dortmund. Bei über 100 Luftangriffen während des Zweiten Weltkrieges wurde die historische Innenstadt fast komplett zerstört und weist heute ein Stadtbild auf, das von Nachkriegsbauten gekennzeichnet ist. Einige historische Gebä...

Essen

Essen
Die ehemalige Kohle und Stahlmetropole Essen präsentiert sich ihren Gästen überraschend naturnah. Sie gilt als drittgrünste Stadt Deutschland und wurde 2017 von der EU mit dem Titel „Grüne Hauptstadt Europas“ ausgezeichnet. Neben dem Grugapark, dem Baldeneysee und der berühmten „Villa Hügel“ der Krupp-Dynastie darfst Du ...

Bochum

Bochum
Im Jahr 1984 besang Herbert Grönemeyer mit „Tief im Westen“ seine einstige Heimat Bochum. Mittlerweile stellt das Lied die inoffizielle Hymne der Stadt dar. Der Songtext charakterisiert die frühere Arbeitersiedlung eindringlich und ehrlich. Der besungene „Pulsschlag aus Stahl“ und das „Grubengold“ beziehen sich auf die Stahlproduktion sowie die reiche ...

Gelsenkirchen

Gelsenkirchen
Die Stadt im Herzen des Ruhrgebietes lebt und atmet Fußball. Am FC Schalke 04 führt hier kaum ein Weg vorbei. So entdeckst Du den modernsten „Fußballtempel“ Europas, die Arena. Eine Besichtigung lohnt sich nicht nur für Schalke-Fans. Der Verein steht auch für die Bergbautradition der Stadt. ...

Oberhausen

Oberhausen
Das niederrheinische Oberhausen trägt stolz den Beinamen „Wiege der Ruhrindustrie“. Bereits 1758 nahm auf dem heutigen Stadtgebiet eine Eisenhütte ihren Betrieb auf. Heute steht der Ort mit seiner „Neuen Mitte“ für den gelungenen Strukturwandel im „Pott“. Neben dem Schloss Oberhausen, einem beeindruckenden klassizistischen Bau, findest Du viele umgestaltete ...

Hagen

Hagen
Die südwestfälische „Stadt der Fernuniversität“ gilt als das Tor zum Sauerland. Neben der Hochschule prägen zahlreiche Gartenanlagen, Parks und Gewässer ihr Ortsbild. Vier größere Flüsse durchziehen die Stadt und laden zu Kanutouren oder Tretbootfahrten ein. Hagen und sein Umland gelten als bedeutende Fundregion ...

Hamm

Hamm
Die westfälische Stadt besitzt ein ungewöhnliches Wahrzeichen: den bekannten Glaselefanten. Im Jahr 1984 funktionierte ein Architekt das ehemalige Gebäude für die Kohlenwäsche einer Zeche zu einer begehbaren Skulptur um. Der Geselle ist 35 Meter hoch, beherbergt einen Palmengarten und bietet als Aussichtspunkt einen hervorragenden Blick über seine ...

Mülheim an der Ruhr

Mülheim an der Ruhr
Die „Stadt am Fluss“ ist seit jeher eng mit der Ruhr verbunden. Mülheim musste als einer der ersten Standorte den Strukturwandel bewältigen, hier verschwanden die Zechen bereits in den 1960-er Jahren. So wandelte die Stadt früh ihr „Bergbaugesicht“ und beherbergt heute zahlreiche hochrangige Unternehmen aus Forschung, Produktion ...

Herne

Herne
In Herne gibt es viel zu sehen. Die Stadt liegt zwischen Bochum und Recklinghausen. Sie bietet Besuchern ein vielfältiges Kulturangebot und eine beeindruckende Architektur. Die kunstvoll gestaltete Fußgängerzone Herne-Mitte an der Bahnhofstraße lädt zum Bummeln ein. Besuchermagnet und Wahrzeichen der Stadt ist das herrschaftliche Wasserschloss ...

Bottrop

Bottrop
Bottrop hat viel zu bieten. Es gibt verschiedene Museen und ist was Ausflüge – gerade mit Kindern – angeht, kaum zu toppen. Als Wahrzeichen der Stadt gilt der Tetraeder. Es ist eine Landmarke mit einer Aussichtsplattform in Form einer Pyramide, die schon von Weiten zu sehen ist. Direkt daneben findest Du ...

Recklinghausen

Recklinghausen
Recklinghausen hat geschichtlich und kulturell viel zu bieten. Es ist ebenfalls eine moderne Einkaufsstadt, die Shoppingfans begeistert. Neben den Einkaufsmöglichkeiten lädt die Innenstadt zum Bummeln und Entdecken ein. Zu besichtigen gibt es verschiedene historische Bauten wie Teile der Stadtmauer, die im 14. Jahrhundert erstellt wurde, die Engelsburg sowie das ...

Witten

Witten
Witten befindet sich im Südosten vom Ruhrgebiet direkt an der Ruhr. Du interessierst dich für Schlösser, Burgen und historische Gebäude? Dann wird dich Witten begeistern. Es gibt in der Stadt verschiedene Bauten wie das Haus Witten, eine Burg und früherer Rittersitz, den Heleneturm, das Schloss ...

Lünen

Lünen
Mach Dich in der Stadt Lünen auf Entdeckungstour. In der Innenstadt findest Du neben zahlreichen Einkaufsmöglichkeiten interessante historische Bauten. Willst Du Dich beim Bummeln etwas ausruhen, kannst Du Dich in einem der Cafés niederlassen oder durch den Tobiaspark schlendern. Dieser wurde 1615 als Friedhof angelegt und war bis 1918 ...

Marl

Marl
Marl gehört zur Metropolregion Rhein-Ruhr und liegt im nördlichen Teil des Ruhrgebiets. In der Stadt Marl wird Kultur großgeschrieben. Im Zentrum dabei steht das Theater Marl. Dort werden dem Publikum verschiedenste Veranstaltungen auf hohem Niveau geboten. Sogar zum Treffpunkt der Fernsehprominenz wird die Stadt und vor allem ...