Sainte-Chapelle

Inhalt

Auf der Île de la Cité, nur wenige Hundert Meter von der Kathedrale Notre Dame entfernt liegt im Hof des Justizpalasts Sainte-Chapelle, die heilige Kapelle. Das Meisterwerk hochgotischer Baukunst wurde 1246-1248 im Auftrag von Ludwig dem Heiligen erbaut, als Aufbewahrungsort eines Dorns aus der Dornenkrone Jesu Christi.

Was die Besucher an diesem Bauwerk fasziniert sind vor allem die 12 Meter hohen Buntglasfenster und die in kräftigem Blau und Rot bemalten Wände. Ähnlich wie in Notre Dame kommen Touristen aus dem Staunen nicht heraus, sobald sie die von den Farbigen Fenstern erzeugte besondere Atmosphäre spüren.