x
  1. Startseite
  2.  › 
  3. Frankreich
  4.  › 
  5. Paris

Schloss VersaillesTop 10

Versailles ist eine Stadt am westlichen Rand der französischen Hauptstadt Paris, die heute Teil der Metropole der Ile de France ist. Versailles ist vor allem bekannt als Standort des riesigen königlichen Palastes und der Gärten, die König Ludwig XIV. in einem ehemaligen königlichen Jagdschloss erbaut hatte. Es ist auch eine der reichsten Städte in der Nähe von Paris.

Das Schloss von Versailles war Schauplatz mehrerer historischer Ereignisse, unter anderem der Unterzeichnung des Friedensvertrags zwischen dem besiegten Deutschland und der Schweiz am 28. Juni 1919 im Spiegelsaal zwischen den Verbündeten, die den Ersten Weltkrieg offiziell beendet hatten. Die Unterzeichnung des Vertrages in Versailles spiegelte natürlich die Verkündigung der Errichtung des Deutschen Reiches unter dem preußischen König, später dem Kaiser, im Jahre 1871 in derselben langen Halle wider. Ursprünglich war der Palast nur ein Jagdschloss, das Ludwig XIII. errichtet hatte. Im Jahr 1789 verlor der Palast seinen Sitz als Machtzentrum, aber heute beherbergt das Museum der französischen Geschichte.

Touristenführungen im Schloss Versailles

Der einfachste Weg, um zum Schloss von Versailles zu gelangen und Warteschlangen zu vermeiden, besteht darin, das Ticket direkt auf der Website des Schlosses von Versailles zu kaufen: Es beinhaltet eine Audioführung durch die Kapelle und das Opernhaus, die staatlichen Gemächer des Königs und der Königin, die Gemächer von Dauphin und Mesdames, das Kutschenmuseum, Trianons und unterschiedliche Wechselausstellungen.

Sie können den Palast bequem mit dem Zug erreichen und dort Tickets für jede Sehenswürdigkeit kaufen. Dies ist möglicherweise der beste Ansatz, wenn Sie etwas Bestimmtes sehen oder einfach nur die riesigen Gärten erkunden möchten, die den Schloss umrunden.

Einkaufsmöglichkeiten rund um den Schloss Versailles

Darüber hinaus kann ein kurzer Spaziergang in die Stadt einen willkommenen Kontrast zum hektischen, touristischen Schloss darstellen. Die Stadt ist wie die meisten anderen in Frankreich mit ein paar kleinen historischen Kirchen und kleinen Läden gesäumt. Wenn Sie auf dem Gelände des Schlosses essen, können Sie Zeit sparen und spazieren gehen. Das Finden von Lebensmitteln in einem kleinen Café, einer Konditorei oder einem Sandwichladen in der Stadt ist günstiger und ein authentisches Erlebnis. Ein Picknick am See entlang im Schloss zu essen ist eine angenehme Erfahrung, und Sie können ein paar kleine Lebensmittelgeschäfte in der Stadt finden, um Dinge wie Brot, Sandwichfleisch, Käse, Wein usw. für ein Picknick im Schloss mitzunehmen.

Im Schloss selbst haben Sie nicht die Möglichkeit zu essen oder zu trinken. Es gibt für Touristen keine Verpflegungsmöglichkeiten. Daher sollten Sie überlegen, ob Sie den Abstecher in die Stadt machen. Das Schloss von Versailles beherbergt allerdings einen eigenen Souvenirladen. Weitere Souvenirläden findet Sie außerhalb des Schlosses.

Weitere Infos

AdressePlace d'Armes, 78000 Versailles, Frankreich
Telefon+33 1 30 83 78 00
Webseitewww.chateauversailles.fr
GPS-Koordinaten48.8049, 2.1204