x

Seen in Schweden

Übersicht der wichtigsten Seen in Schweden.

01

Der Mälaren

Schwedens drittgrößter See und das Mälartal
Mit zahlreichen Buchten und über 7.000 kleinen und mittleren Inseln schlängelt sich der Mälaren (auch Mälarsee genannt) auf 120 km von Köping bis nach Stockholm, wo er in die Ostsee fließt. In der Region um den See, dem Mä...
02

Bolmen

See und Freizeitparadies in Småland
Der Bolmen ist ein See im  Südwesten von Småland, der mit seinen zahlreichen Inseln und Buchten einen sehr hohen Freizeitwert bietet. Es ist der der zehntgrößte See in Schweden und nach dem Vättern der zweitgrößte See in Småland. Mit seinem sauberen Wasser und der ...
03

Innaren

See in Småland
Der Innaren ist ein See in der schwedischen Provinz Småland, ca. 10 km nordöstlich von Växjö. Mit einer Fläche von 15 km2 gehört er zu den größeren Seen in der Region.
Der Åsnen ist ein See in der südschwedischen Provinz Småland. Nach dem Vättern (der allerdings nur teilweise in Småland liegt) und dem Bolmen ist er der drittgrößte See ...