Städte in Spanien

Die schönsten Städte in Spanien
  1. Startseite
  2.  › 
  3. Spanien
Auf dieser Seite stellen wir euch die schönsten, größten und wichtigsten Städte in Spanien vor.
01

Madrid

3,3 Mio. Einwohner
02

Barcelona

1,6 Mio. Einwohner
Shopping, Strand, Kultur und Architektur – Barcelona lässt keine Wünsche offen und eignet sich sowohl für Kurztrips als auch für längere kulturelle Reisen. Die Palette der Kunstschätze der Stadt reicht von archäologischen Relikten aus der römischen Antike bis hin zu der unverwechselbaren Architektur ...
03

Sevilla

0,7 Mio. Einwohner
04

Málaga

0,6 Mio. Einwohner
05

Murcia

0,5 Mio. Einwohner
06

Palma

0,4 Mio. Einwohner
Palma de Mallorca, die Hauptstadt der Balearen, liegt malerisch an der Südküste der Insel Mallorca. Die Stadt ist bekannt für ihre beeindruckende gotische Kathedrale La Seu, die historische Altstadt und das pulsierende Hafenviertel. Diese Ziele machen Palma zu einem beliebten Anlaufpunkt fü...
07

Alicante

0,3 Mio. Einwohner
08

Valladolid

0,3 Mio. Einwohner
09

Vigo

0,3 Mio. Einwohner
10

Gijón

0,3 Mio. Einwohner
11

A Coruña

0,2 Mio. Einwohner
12

Elche

0,2 Mio. Einwohner
13

Granada

0,2 Mio. Einwohner
14

Cartagena (Spanien)

0,2 Mio. Einwohner
15

Jerez de la Frontera

0,2 Mio. Einwohner
16

Pamplona

0,2 Mio. Einwohner
17

Almería

0,2 Mio. Einwohner
Die südspanische Stadt Almería in der gleichnamigen Provinz Andalusien gilt als verstecktes Juwel an der Mittelmeerküste. Berühmt für ihre einzigartige Mischung aus kulturellem Erbe, historischen Sehenswürdigkeiten und einer atemberaubenden Naturlandschaft, hat die Stadt mehr zu bieten, als man auf den ersten Blick sieht.
18

Donostia-San Sebastián

0,2 Mio. Einwohner
19

Oviedo

0,2 Mio. Einwohner
20

Santander

0,2 Mio. Einwohner
Santander, die Hauptstadt der Autonomen Gemeinschaft Kantabrien im Norden Spaniens, ist eine durch ihre Lage am Kantabrischen Meer geprägte Stadt. Als Hafenstadt mit einer langen maritimen Geschichte hat sich Santander zu einem wichtigen Wirtschaftszentrum und einem beliebten Ziel für nationale und internationale Besucher entwickelt.
21

Marbella

0,1 Mio. Einwohner
22

Huelva

0,1 Mio. Einwohner
Huelva liegt im Südwesten Spaniens in der autonomen Region Andalusien und ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz. Die Stadt hat ihren eigenen Charme und ist weniger von Touristen überlaufen als andere Küstenstädte der Region. Vom Hafen aus legen täglich Fähren zu den Kanarischen Inseln ab.
23

Algeciras

0,1 Mio. Einwohner
Algeciras ist eine wichtige Hafenstadt im Süden Spaniens, die für ihre maritime Industrie, ihre historische Bedeutung und ihre schönen Strände bekannt ist. Sie liegt in der Provinz Cádiz in der Autonomen Gemeinschaft Andalusien und ist aufgrund ihrer strategischen Lage am Westufer der Straße von ...
24

Cádiz

0,1 Mio. Einwohner
25

Girona

0,1 Mio. Einwohner
26

Santiago de Compostela

97.900 Einwohner
27
Im Herzen der andalusischen Provinz Cádiz, wo der Atlantik auf die grünen Ufer des Flusses Guadalete trifft, liegt die Stadt El Puerto de Santa María. Bekannt als die Stadt der hundert Paläste, ist El Puerto de Santa María ein Ort reich an Geschichte, Kultur und ...
28

Melilla

86.300 Einwohner
Melilla ist eine spanische Exklave und Stadt an der nordafrikanischen Mittelmeerküste mit einer Landgrenze zu Marokko. Die Stadt liegt auf der Halbinsel Cabo de Tres Forcas und ist von Grenzbefestigungen umgeben. Melilla bietet eine reiche Geschichte, architektonische Schönheit und kulturelle Vielfalt und ist besonders für seine Bauten ...
29

Ceuta

83.500 Einwohner
Ceuta ist eine kleine spanische Exklave und autonome Stadt an der Nordspitze Afrikas. Sie liegt am westlichen Eingang zum Mittelmeer, direkt gegenüber von Gibraltar und ist von Marokko umgeben. Von Spanien aus lässt sich Ceuta sehr gut per Fähre (1 Stunde Fahrzeit) erreichen.
30

Benalmádena

70.200 Einwohner
31

Benidorm

69.100 Einwohner
32

Ferrol

64.800 Einwohner
An der windumtosten Nordwestküste Spaniens, in der Autonomen Gemeinschaft Galicien, liegt die Hafenstadt Ferrol. Bekannt für ihre enge Verbindung zur spanischen Marine, ihre Werften und ihr reiches kulturelles Erbe, bietet Ferrol eine faszinierende Mischung aus historischer Bedeutung und natürlicher Schönheit.
33

Arrecife

64.500 Einwohner
Arrecife ist die lebhafte Hauptstadt der Insel Lanzarote, die zu den Kanarischen Inseln gehört. Der Name der Stadt, Arrecife, stammt von den schwarzen vulkanischen Riffen, die hier zahlreich im Meer zu finden sind. Als ehemaliges kleines Fischerdorf blickt Arrecife auf eine reiche Geschichte zurück und hat sich im ...
34

Motril

58.500 Einwohner
Motril ist eine Hafenstadt an der Costa Tropical in der spanischen Provinz Granada. Die Stadt ist wegen ihres subtropischen Klimas ein beliebter Badeort und verfügt über einen wichtigen Seehafen mit Fährverbindungen nach Marokko.
35

Packlisten für deine Reise

Zum Ausdrucken und Abhaken
Salou ist eine Küstenstadt an der Costa Dorada in Katalonien im Nordosten Spaniens. Die Stadt ist bekannt für ihre goldenen Strände und ihr lebendiges Nachtleben und zieht vor allem in den Sommermonaten viele Touristen an. Mit dem nahe gelegenen Freizeitpark PortAventura World hat sich Salou zu einem ...
Alcúdia, eine Küstenstadt im Norden der spanischen Insel Mallorca, zeichnet sich durch ihre langen, feinen Sandstrände und ihr kulturelles Erbe aus. Der mit der Blauen Flagge ausgezeichnete Hauptstrand von Alcúdia gilt als einer der breitesten und weißesten Strände der Insel und ist ein Magnet ...
Im Süden der Kanareninsel Teneriffa, direkt am Atlantik, liegt die lebendige Stadt Los Cristianos. Einst ein verschlafenes Fischerdorf, hat sich Los Cristianos zu einem der wichtigsten touristischen Anziehungspunkte der Insel entwickelt. Mit seinem ganzjährig milden Klima und den weitläufigen Stränden zieht Los Cristianos Besucher aus aller ...
Im Osten der Baleareninsel Menorca, majestätisch auf einer Felsküste thronend, empfängt die Inselhauptstadt Mahon ihre Besucher mit offenen Armen. Bekannt für ihren tiefen Naturhafen, der zu den größten der Welt zählt, ist Mahon ein Ort, an dem Geschichte und Moderne eine harmonische Symbiose eingehen.
Palamos, in der Provinz Girona an der spanischen Costa Brava gelegen, ist eine Stadt, die sich sowohl durch ihre geographische Lage als auch durch ihr kulturelles und wirtschaftliches Profil auszeichnet. Die Stadt erstreckt sich entlang einer Sandbucht, die sich von den für die Costa Brava typischen Steilküsten abhebt, ...
Puerto del Rosario ist die lebhafte Hauptstadt der Insel Fuerteventura, einer der Kanarischen Inseln Spaniens. Als wirtschaftliches und kulturelles Zentrum der Insel bietet die Stadt eine Vielzahl an Attraktionen und Aktivitäten für Besucher und Einheimische.
Corralejo ist eine Stadt auf der kanarischen Insel Fuerteventura, die zu Spanien gehört. Sie ist ein beliebtes Touristenziel, das für seine Strände, Natur und Geschichte bekannt ist. Die Stadt bietet eine Vielzahl von Aktivitäten und Attraktionen für Touristen, von Wassersport bis hin zu Einkaufsmöglichkeiten.
Playa Blanca ist ein beliebter Ferienort im Süden der spanischen Insel Lanzarote Der Ort ist vor allem für seine schönen Strände, attraktiven Einkaufsmöglichkeiten und vielfältigen Unterkunftsmöglichkeiten bekannt. Hier findet man sowohl Erholung als auch Unterhaltung, was Playa Blanca zu einem idealen Urlaubsziel macht.
Santa Cruz de Tenerife ist die Hauptstadt der gleichnamigen Provinz und zusammen mit San Cristóbal de La Laguna die Hauptstadt der Kanarischen Inseln. Gelegen auf Teneriffa, der größten der Kanarischen Inseln, ist Santa Cruz de Tenerife ein Zentrum der Kultur und Geschichte und besonders bekannt für seinen ...
Bewertung der Redaktion: