Stena Line

Stena Line AB ist eines der führenden europäischen Fährunternehmen mit 36 Schiffen und 18 Strecken in Skandinavien, England–Irland und dem Baltikum. Das Unternehmen ist eine Tochtergesellschaft des Hauptkonzerns Stena AB und hat seinen Sitz in Göteborg. 

Alle Routen mit Stena Line

Über Stena Line

Die Reederei Stena Line befindet sich in Familienbesitz, wurde 1962 gegründet und hat seinen Hauptsitz in Göteborg. Stena Line hat 4.300 Mitarbeiter und einem Jahresumsatz von 1,4 Milliarden Euro. In Deutschland operiert Stena Line von drei Häfen und zwei Standorten aus, dem Hauptsitz der Stena Line GmbH & Co. KG in Rostock sowie dem Büro in Kiel.

Stena Line

Die schwedische Stena Line ist eines der bekanntesten, erfahrensten und größten Fährunternehmen der Welt. Die Reedereiflotte verfügt über 38 Schiffe und befördert jedes Jahr mehrere Millionen Passagiere, Fahrzeuge und Frachteinheiten auf den angestammten Routen zwischen den Niederlanden und Großbritannien, der Irischen See sowie auf der Ostsee zwischen Dänemark, Norwegen, Schweden, Polen, Lettland und Deutschland.

DIE SCHÖNSTEN FÄHRROUTEN, SEEHÄFEN UND REISEZIELE

Die hochmodernen Fähren der Stena Line Reederei verkehren schon seit vielen Jahren zwischen den bekanntesten nordeuropäischen Hafenstädten. Skandinavien, das Baltikum, England und Irland bilden neben den regelmäßigen Fährverbindungen in Ost- und Nordsee die wichtigsten Gebiete, die von der Flotte befahren werden. Zusätzlich bietet Stena Line faszinierende Städtereisen und ausgesuchte Kurzurlaube in den schönsten Metropolen Nordeuropas an. London und Göteborg sind nur zwei Reiseziele von vielen. Darüberhinaus besteht die Möglichkeit, mit einem individuellen Reiseangebot der Stena Lina verschiedene Rundreisen ab Fährhafen zu planen und zu buchen. Auf diese Weise profitieren Sie von der Erfahrung einer großen Reederei und können die Erlebnisreise in Ihrem Traumreiseland vollkommen unbeschwert genießen.

DER ZUVERLÄSSIGE EXPERTE FÜR NORDEUROPA

Mit einer Fähre der Stena Line reisen Sie schnell und komfortabel nach Schweden, England, Irland oder ins Baltikum. Ab verschiedenen norddeutschen Häfen gibt es viele interessante Routen und Reiseziele zu entdecken. Ob eine Überfahrt nach Schweden, Irland, England, Wales oder Lettland, eine Städtereise, eine Mini-Kreuzfahrt nach London oder Göteborg – das Programm der Stena Line ist umfangreich und einzigartig. Nicht nur die Fähre, auch exklusive Hotels im Zielhafen können bequem über die Homepage der Stena Line gebucht werden. Hier zeigt sich die Stena Line Reederei als echter Reiseexperte für Nordeuropa.

Bilder & Videos