Top 10 Stockholm

Wer nur kurz oder zum ersten mal in Stockholm ist, sollte sich unbedingt diese Liste der Top 10 Sehenswürdigkeiten  anschauen. Hier haben wir kurz zusammengefasst, was man in Stockholm nicht verpassen darf.

Vasa-Museum

Im Vasa-Museum (schwedisch: Vasamuseet), welches sich auf der Insel Djurgården befindet, ist die Vasa ausgestellt, das weltweit einzig erhaltene Schiff aus dem 17. Jahrhundert. Das Vasa-Museum gehört zu den herausragendsten Touristenattraktionen Stockholms und ist das meistbesuchte Museum Skandinaviens.

Weiterlesen »
Stockholm - ABBA Museum

Das ABBA Museum

Thank you for the music! Das im Mai 2013 eröffnete ABBA Museum (eigentlich: ABBA the Museum) ist eine der neueren Attraktionen Stockholms und zeigt die glitzernde Welt der Gewinner des Eurovision Song Contest 1974.

Weiterlesen »

Skansen

Das „lebende Museum“ Skansen ist Freilichtmuseum, Tierpark und beliebtes Ausflugsziel auf der Insel Djurgården im Zentrum Stockholms. Aus allen Regionen Schwedens wurden hier ca. 150 Gebäude zusammengetragen, in denen traditionell schwedisches Brauchtum gezeigt und gelebt wird.

Weiterlesen »

Stockholmer Schären

Fährt man von Stockholm nur eine kurze Strecke mit dem Boot in Richtung Ostsee, so befindet man sich plötzlich in einer ganz anderen Welt: den Stockholmer Schären. Der Schärengürtel, der Stockholm vom offenen Meer trennt besteht aus mehr als 24.000 Inseln. Es ist das „Sommerparadies“ der Stockholmer, die bereits Mitte des 19. Jahrhunderts anfingen, sich idyllische Sommerhäuschen auf den Inseln zuzulegen.

Weiterlesen »

Gamla Stan

Der Stadtteil Gamla Stan ist das historische Zentrum der Stadt Stockholm. Die wunderschöne, vom Wasser umgebene Altstadt ist mit ihren verwinkelten, mittelalterlichen Gassen, den pastellfarbenen Häusern, dem königlichen Schloss und den prachtvollen Kirchen und Palästen die mit Abstand wichtigste Sehenswürdigkeit der Stadt.

Weiterlesen »
Stockholm - Schlosss Drottningholm

Schloss Drottningholm

Das auf einer Insel im Mälaren gelegene Schloss Drottningholm ist nicht nur Wohnsitz des schwedischen Königs sondern auch UNESCO Weltkulturerbe. Doch nicht nur das Schloss selbst ist eine Sehenswürdigkeit, sondern auch der weitläufige Park mit dem Kina Slott, einem Schlösschen bzw. Pavillon nach chinesischen Vorbildern.

Weiterlesen »

Gröna Lund

Den Freizeitpark Gröna Lund gibt es bereits seit dem Jahr 1883. Hauptattraktion damals war ein von Pferden angetriebenes Karussell, die Attraktionen heute sind etwas spektakulärer. So gibt es mehrere Achterbahnen, einen Freefall-Tower und vieles mehr.

Weiterlesen »
Stockholm - Skeppsholmen

Die Insel Skeppsholmen

Skeppsholmen ist eine kleine Insel im Zentrum von Stockholm. Sie ist über eine Brücke, die Skeppsholmsbron, mit dem Festland (der Halbinsel Blasieholmen) und über eine weitere Brücke, die Kastellholmsbron, mit der Insel Kastellholmen verbunden. Auf Skeppsholmen befinden sich 4 Museen, weshalb die Insel auch als Stockholms „Museumsinsel“ bezeichnet wird. Daneben liegt hier weithin sichtbar die wohl bekannteste Jugendherberge Schwedens vor Anker, das einstige Segelschulschiff „af Chapman“.

Weiterlesen »
Stockholm - Fjällgatan

Fjällgatan

Vielleicht die schönste Aussicht über Stockholm hat man von der Fjällgatan, einer kleinen Straße auf dem Stigberg im Stadtteil Södermalm (dort stand im Mittelalter übrigens der Galgen). Doch nicht nur die Aussicht ist spannend, sondern auch die Straße selbst. Die Arbeiter-Reihenhäuschen aus dem 18. Jahrhundert geben einen Eindruck vom ursprünglichen Stadtteil Södermalm.

Weiterlesen »