Toulon

Reiseführer | Infos & Tipps 2024
Die Bucht mit dem Hafen, umgeben von den Hügeln aus weißem Kalkstein, das ist die Szenerie, die das Panorama von Toulon bestimmt. Ob es sich um eine der schönsten Reeden Europas handelt, das Urteil bleibt dem Besucher vorbehalten. Die Hauptstadt des Departements Var ist mit 180000 ein Zentrum der provencalischen Küste, historisch und bis heute von den Seestreitkräften Frankreichs mit geprägt, bis hin zu der Tatsache, dass der Schiffsbau der wichtigste Wirtschaftszweig ist. Toulon ist keine strahlende Schönheit auf den ersten Blick, hat aber allerlei zu bieten – wenn man sich auf die Stadt einlässt.

Toulon ist der Heimathafen des Flugzeugträgers Charles de Gaulle, dem größten Schiff der französischen Marine. Dies weist darauf hin, dass die Stadt neben Brest der wichtigste Marinestützpunkt Frankreichs ist. Diese Rolle prägt die Stadt, und das seit Jahrhunderten.

Es begann, nachdem die Provence 1486 Frankreich angegliedert wurde. Nach und nach wurden der Hafen und  die Befestigungsanlagen ausgebaut. Letztere  reihen sich rund um die Bucht auf, die einen natürlichen Hafen bildet, und können zum Teil auch besichtigt werden. Eine andere Möglichkeit, sich diesem Thema zu nähern, ist eine Hafenrundfahrt, bei der man auch einen Blick auf die modernen Kriegsschiffe Frankreichs werfen kann.

In Toulon ist Marinegeschichte Stadtgeschichte. Toulon war im 18. und 19. Jahrhundert Ausgangspunkt für die französischen Marineaktivitäten im Mittelmeer. Als die Stadt im zweiten Weltkrieg von deutschen Truppen besetzt wurde, versenkten die Franzosen ihre dort ankernde Flotte selbst, damit sie nicht in die Hände des Feindes fiel. Im August 1944 landeten alliierte Truppen in Toulon, das zu den ersten befreiten Städten Frankreichs gehörte.

Hausberg mit Aussicht

An dieses Ereignis erinnert heute das Denkmal für die Landung der Alliierten auf dem Mont Faron. Das ist der Hausberg der Stadt, 584 Meter hoch, durch eine Seilbahn erschlossen. Dort befinden sich außerdem eine Kirche, die in einem ehemaligen Bunker eingerichtet wurde, und ein kleiner Zoo. Der Mont Faron ist für jeden Besucher eine gute erste Anlaufstelle, um sich einen Überblick über die Stadt zu verschaffen. Ein anderer wichtiger Aussichtspunkt ist der Tour Royale, Teil der alten Befestigungsanlagen, mit seinem guten Blick auf den Kriegshafen.

Zu den Sehenswürdigkeiten mit militärischen Bezügen gehört auch das Marinemuseum Modellen, Gemälden, Landkarten und vielen weiteren Exponaten aus der Welt der Seestreitkräfte. Wobei der Eindruck falsch wäre, in Toulon würde sich alles um das Militär drehen. Im Kunstmuseum und im naturgeschichtlichen Museum geht es um ganz andere Themen.

Versteckte Reize der Altstadt

Toulon ist aber auch eine Stadt zum Bummeln und Schlendern. An der Hafenpromenade stehen modernere Häuser, nachdem dieses Quartier im Krieg zerstört worden war. Geschäfte, Cafés und der Blick auf den Hafen machen die Attraktivität dieser Straße aus. Nur ein Katzensprung ist es von dort in die malerische Altstadt mit engen Gassen vielen Brunnen und den kleinen Plätzen. Wenn dort dann  noch Markttag ist, dann kann es auch keinen Zweifel daran geben, dass man sich in einer provencalischen Stadt befindet.

Hervorzuheben sind dabei der Place de la Liberté mit dem Brunnen Fontaine de la Libération, der Place Victor Hugo mit der Oper von 1862 und der Place Puget mit dem Brunnen Fontaine des trois Dauphins. Besichtigen sollte man auch die Kathedrale Sainte Marie, die auf das 11. Jahrhundert zurückgeht und verschiedene Baustile vereint.

Kultur und Entspannung

Toulon, das ist aber nicht nur die Stadtgeschichte und ihre baulichen Spuren. Mehrere Musikfestivals lassen die Stadt auch zur Anlaufstelle für Kulturfreunde werden, die Palette reicht von klassischer Musik über Rock und Folk bis zur Filmmusik. Und Hotspots der Entspannung sind die Strände. Die mit Lokalen, Grünanlagen sowie Sport- und Spielplätzen gut ausgestatteten Plages du Mourillon sind von der Altstadt aus zu Fuß in 20 Minuten zu erreichen.

Wo liegt Toulon?

Toulon ist eine Stadt in Frankreich. Sie befindet sich ca. 694 km südöstlich von der Hauptstadt Paris entfernt. In Toulon leben ca. 172.000 Einwohner.

Städte in der Nähe von Toulon

49 km
98 km
125 km
125 km
150 km
187 km
228 km
239 km
242 km