x
  1. Startseite
  2.  › 
  3. Belgien
  4.  › 
  5. Brüssel

Train World 

Das Eisenbahnmuseum wurde im September 2015 eröffnet und befindet sich direkt am Bahnhof Schaerbeek. Auf rund 8.0000 Quadratmetern erhält der Besucher einen Einblick in die Welt der Belgischen Eisenbahn. Train World ist nicht nur für Eisenbahnliebhaber ein faszinierendes Erlebnis. Das Museum vermittelt spannende und interessante Einblicke in die Geschichte, aber auch in die Zukunft der Bahn, wie zum Beispiel die Entwürfe des neuen „Eurostar“.

Insgesamt befinden sich in dem Museum über 1.200 Ausstellungsstücke, darunter 22 historische Lokomotiven und Wagen, eine originale Eisenbahnbrücke, die aus dem 19. Jahrhundert stammt und ein Bahnwärterhäuschen. Aber auch alte Uniformen, Plakate, Gepäckstücke, Filme, Fotos, Bahnhofsschilder und Uhren können in dem Eisenbahnmuseum bestaunt werden.

Zu den wichtigsten Exponaten von Train World gehört die „Pays de Waes“, die aus dem Jahre 1842 stammt und die älteste noch erhaltene Dampflokomotive aus ganz Europa ist. Auch beeindruckend ist die stromlinienförmige Typ 12 Lokomotive. Sie hat es im Jahre 1939 geschafft, den Hochgeschwindigkeitsrekord zu brechen.

Und wer sich zum Schluss noch einmal wie ein richtiger Lokführer fühlen möchte, wird in dem Zugsimulator seine wahre Freude finden.

Öffnungszeiten

  • Montag: Geschlossen
  • Dienstag: 10:00–17:00 Uhr
  • Mittwoch: 10:00–17:00 Uhr
  • Donnerstag: 10:00–17:00 Uhr
  • Freitag: 10:00–17:00 Uhr
  • Samstag: 10:00–17:00 Uhr
  • Sonntag: 10:00–17:00 Uhr

Weitere Infos

AdressePlace Princesse Elisabeth 5, 1030 Schaerbeek, Belgien
Telefon+32 2 224 74 37
Webseitewww.trainworld.be
GPS-Koordinaten50.8778, 4.3792