x

Ustica

Reiseführer | Infos & Tipps 2022

  1. Startseite
  2.  › 
  3. Italien
  4.  › 
  5. Sizilien
  6.  › 
  7. Inseln
Die Vulkaninsel Ustica liegt im Tyrrhenischen Meer und gehört zur Autonomen Provinz Sizilien. Literaturkenner gehen davon aus, dass sie bereits in Homers Odyssee erwähnt wurde. Seit der Bronzezeit wurde die Insel u. a. von Griechen, Römern und Sarazenen bewohnt. Diverse Ausgrabungsstätten stehen Interessierten zur Besichtigung offen. Besucher können das Eiland mit der Fähre von Palermo aus erreichen. Die Landschaft ist geprägt von Vulkangestein, historischen römischen Ruinen und einer Vielzahl an Grotten. Besonders bekannt ist das Schiffswrack Secca della Colombara. Die Haupteinnahmequelle der Bewohner ist die Landwirtschaft. Eine besondere Spezialität sind die Beluga-Linsen, die für eine Vielzahl lokaler Gerichte verwendet werden.

Wo liegt Ustica?

Ustica ist eine Gemeinde in der italienischen Region Sizilien und befindet sich ca. 361 km südlich von der Hauptstadt Rom entfernt. In Ustica leben ca. 1.300 Einwohner.

Fähren und Fährhafen in Ustica

Das Wetter in Ustica

Der Wetterbericht für Ustica am 28.09.2022: tagsüber wird durchschnittlich eine Temperatur von 19 °C erreicht, nachts kühlen die Temperaturen auf bis zu 19 °C ab.

Wetter am 29.09.2022: wechselhaft, Schauer möglich
24° 22°
Wetter am 30.09.2022: sonnig
25° 21°
Wetter am 01.10.2022: wechselhaft, Schauer möglich
21° 19°
Wetter am 02.10.2022: sonnig
20° 19°
Wetter am 03.10.2022: sonnig
20° 19°
Wetter am 04.10.2022: sonnig
19° 19°

Städte und Gemeinden in der Nähe von Ustica