x

Amrum

Amrum gehört zu Nordfriesland und ist vor allem für seine natürliche Schönheit bekannt. Dazu zählen eine malerische Mischung aus Heide, kleinen Wäldern, Wiesen, ein schier endlos langer Strand und eine vorgelagerte Sandbank mit Seehunden. Der Hauptort der 2279 Einwohner zählenden Inselgemeinschaft trägt den klangvollen Namen Nebel. Besondere Plätze bieten die Seezeichen, darunter der Amrumer Leuchtturm – der größte an der deutschen Nordseeküste. Wenn du an der Inselgeschichte interessiert bist, findest du nicht nur wunderschöne, denkmalgeschützte Häuser, sondern auch historische Zeugnisse aus der Wikingerzeit. Eine Besonderheit der Insel sind die sogenannten sprechenden Grabsteine, die aufwendig mit Zitaten und Bibelversen graviert wurden.

Wo liegt Amrum?

Amrum ist ein Ortsteil der in .

Fähren und Fährhafen in Amrum

Städte und Gemeinden in der Nähe von Amrum