Sehenswürdigkeiten in Athen

Attraktionen, Museen und Wahrzeichen (mit Karte)
Athen ist berühmt für seine antiken Sehenswürdigkeiten, insbesondere die Akropolis, die die Stadt überragt und bedeutende Bauwerke wie den Parthenon beherbergt. Ein weiteres zentrales historisches Monument ist der Tempel des Olympischen Zeus, einer der größten des antiken Griechenlands. Neben den archäologischen Stätten bietet Athen auch zahlreiche Museen, darunter das Nationale Archäologische Museum und das Akropolismuseum, die einen wertvollen Einblick in die griechische Geschichte und Kultur geben.
Das Nationale Archäologische Museum Athen ist eines der wichtigsten Museen Griechenlands und beherbergt eine der weltweit größten Sammlungen antiker griechischer Kunst. Es befindet sich im Stadtzentrum von Athen, in der Nähe der Plätze Omonia und Viktoria, und ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln leicht zu erreichen.
Das Akropolismuseum in Athen ist eines der bedeutendsten Museen Griechenlands und befindet sich am Fuße des Akropolis-Felsens im historischen Zentrum der Stadt. Das 2009 eröffnete moderne Museum wurde von dem renommierten Architekten Bernard Tschumi entworfen und beherbergt zahlreiche Artefakte und Kunstwerke, die bei Ausgrabungen auf der Akropolis und in ...