x

Inseln in Kroatien

Die Inselwelt Kroatiens ist einzigartig. Wie an einer Perlenschnur reihen sich über 1.200 Inseln entlang der kroatischen Adriaküste. Kein Wunder wird Kroatien auch „das Land der tausend Inseln“ genannt, wobei jedoch nur knapp 70 der Inseln bewohnt bzw. touristisch erschlossen sind. Einige der Inseln sind über eine Brücke vom Festland aus zu erreichen. Die meisten der Inseln sind jedoch mit Fähren mit dem Festland oder anderen Inseln verbunden. Die Vielfalt der kroatischen Inseln ist einmalig. Von groß bis klein, von flach bis hügelig, von bewaldet bis karg und von hochtouristisch bis einsam – in Kroatien findet jeder Urlauber, die zu ihr/ihm passende Insel.

Brač

Brač
Zwischen dem Festland und der Insel Hvar gelegen, ist Brač die drittgrößte Insel Kroatiens. Brač erfreut sich sowohl bei sonnenhungrigen als auch bei naturverbundenen Urlaubern großer Beliebtheit. Goldgelbe Sandstrände am leuchtend blauen Wasser bieten beste Voraussetzungen für einen perfekten Strandurlaub. Der spitz zulaufende Strand von Zlatni ...

Cres

Cres
Gemeinsam mit Krk ist Cres die nördlichste und größte Insel Kroatiens. Cres liegt im nördlichen Teil der Kvarner Bucht und ist im Süden über eine Drehbrücke mit der Nachbarinsel Losinj verbunden. Während es an der Süd- und Westküste zahlreiche Buchten mit Kieselsträ...

Dugi Otok

Dugi Otok
Mit einer Länge von rund 43 Kilometern ist Dugi Otok eine der längsten unter den kroatischen Inseln. Die vor der Stadt Zadar gelegene Insel ist vor allem für ihren Naturreichtum bekannt. Den südöstlichen Teil der Insel bildet der Naturpark Telascica mit seiner einzigartigen Landschaft aus schroffen ...

Galešnjak

Galešnjak
Warum die Insel Galešnjak auch „Herzinsel“ genannt wird, wird bei einem Blick auf die Landkarte deutlich. Die zwischen dem kroatischen Festland und der Insel Pašman gelegene Insel ist eines der sehr selten in der Natur vorkommenden herzförmigen Objekte. Lange Zeit war die unbewohnte Insel lediglich den Einwohnern ...

Hvar

Hvar
Hvar ist eine der beliebtesten Urlaubsinseln Kroatiens. Kein Wunder, zählt die Insel doch zu den größten und schönsten Inseln des Landes. Im Gegensatz zu vielen anderen kroatischen Inseln blickt Hvar auf eine lange Geschichte des Tourismus zurück. Bereits Anfang des 20. Jahrhunderts eröffnete hier das erste ...

Korčula

Korčula
Das ungefähr auf halbem Wege zwischen Split und Dubrovnik gelegene Korčula ist die sechstgrößte Insel der Adria und die am dichtesten besiedelte aller kroatischen Inseln. Korčula zählt seit jeher zu den beliebtesten Urlaubsinseln des Landes. Perfekte Segelbedingungen, malerische Badestrände, viel unberührte Natur und ...

Krk

Krk
Mit 406 Quadratkilometern Fläche teilt sich Krk mit der genauso großen Nachbarinsel Cres den Titel der größten Insel Kroatiens. Nicht nur wegen ihrer Größe ist Krk eine der beliebtesten Urlaubsinseln des Landes. Auch wegen ihrer Nähe zu Deutschland, Österreich und Italien sowie der Brückenverbindung mit ...

Lastovo

Lastovo
Südlich von Korčula gelegen, ist Lastovo noch so etwas wie ein Geheimtipp unter den kroatischen Inseln. Demnach ist Lastovo der ideale Urlaubsort für Menschen, die eine Kombination aus Ruhe inmitten einer wunderschönen unberührten Natur suchen. Aufgrund ihres Waldreichtums wurde die Insel 2006 zum Naturpark erklärt. ...

Losinj

Losinj
Für viele Kroatienurlauber ist Losinj die schönste Insel des Landes. Die südwestlich der Insel Cres gelegene Insel, die mit Cres über eine Brücke verbunden ist, zeichnet sich durch ein herrlich angenehmes Klima mit 300 Sonnentagen pro Jahr aus. Losinj ist ein landschaftliches Paradies mit Tausenden verschiedenen Pflanzenarten, ...

Molat

Molat
Die etwas nördlich von Zadar gelegene Insel Molat ist einer der Geheimtipps unter den kroatischen Inseln. Die nur knapp über 20 Quadratmeter große Insel ist kaum besiedelt und deshalb ein Paradies an Ruhe und Natur. Touristenmassen sucht man hier vergeblich. Vor allem unter Seglern erfreut sich die Insel wegen ...

Murter

Murter
Die Insel Murter liegt unmittelbar vor dem kroatischen Festland zwischen Zadar und Šibenik. Zudem ist Murter mit einer Drehbrücke mit dem Festland verbunden. Aufgrund ihrer verkehrsgünstigen Lage und ihrer leichten Erreichbarkeit zählt Murter zu den touristischsten Inseln Kroatiens. Trotzdem hat sich Murter ihre Ursprünglichkeit bewahrt. Murter ...

Olib

Olib
Zum Inselarchipel der Stadt Zadar gehörend, ist Olib der perfekte Urlaubsort für alle Menschen, die dem Alltagsstress ein für alle Mal entfliehen wollen. Mit nur knapp über 100 Einwohnern ist Olib fast menschenleer und dementsprechend eine Oase der Ruhe und Entspannung. Noch dazu verkehren auf der Insel keine ...

Pag

Pag
Pag ist eine der bekanntesten Urlaubsinsel Kroatiens und das liegt nicht nur an der Größe der Insel. Mit 284 Quadratkilometern Fläche ist Pag eine der flächenmäßig größten Inseln des Landes. Pag ist auch durch zahlreiche heimische Produkte, wie den Pager Käse, den Zutica-Wein und die ...

Pakleni Otoci

Pakleni Otoci
Warum die Pakleni Otoci „Hölleninseln“ genannt werden, ist eigentlich nicht nachvollziehbar. Die wunderschöne Natur der kleinen Inselgruppe mit rund 20 kleinen Inseln im Westen der Insel Hvar verdient vielmehr die Bezeichnung eines Himmels auf Erden. Aufgrund ihrer Lage in direkter Nachbarschaft des Hauptortes Hvar unternehmen viele Hvar-Urlauber Tagesausflüge ...

Rab

Rab
Rab gehört seit jeher zu den kroatischen Lieblingsinseln der Deutschen. Mit 91 Quadratkilometern Fläche zählt Rab zwar nicht zu den größten Inseln Kroatiens, punktet aber mit einem unvergleichlich großen Ferienangebot. Zahlreiche Badestrände locken jedes Jahr Tausende Touristen auf die Insel. Vor allem der lange Sandstrand ...

Šipan

Šipan
Nur unweit von Dubrovnik gelegen, ist Šipan alles andere als ein touristischer Hotspot. Auf der Insel scheint die Zeit stillzustehen – ein idealer Ort für Urlauber, die Ruhe und das Ursprüngliche suchen. Mit seinen malerischen Buchten ist Šipan ein beliebter Ankerplatz für Segler. Aber auch für Urlauber, ...

Šolta

Šolta
Šolta ist die kleine Nachbarinsel von Brač und vor allem wegen ihrer Lage direkt vor den Toren der Touristenhochburg Split sehr beliebt. Viele Urlauber fahren frühmorgens mit einer der Fähren von Split aus auf die Insel, um dort eine unberührte Naturlandschaft, idyllische Strände und ruhige Buchten ...

Vir

Vir
Nur wenige Kilometer nördlich von Zadar gelegen, ist Vir eine der beliebtesten Urlaubsinseln an der dalmatinischen Küste. Das liegt vor allem an der einfachen Erreichbarkeit der Insel, die mit einer Brücke mit dem kroatischen Festland verbunden ist. Aber auch die zahlreichen Strände, die entlang der 32 Kilometer ...