x

Ischia

Reiseführer | Infos & Tipps 2022

  1. Startseite
  2.  › 
  3. Italien
  4.  › 
  5. Inseln
Ischia bildet mit ihrer Größe von 46 Quadratkilometern die flächenmäßig größte Insel im süditalienischen Golf von Neapel. Die Vulkaninsel gehört zu den beliebtesten Zielen der Region. Besucher können die Insel mit der Fähre oder einem Katamaran vom Hafen Porta di Massa in Neapel erreichen. Die Insel hat sowohl landschaftlich als auch kulturell jede Menge zu bieten. Besondere Anziehungspunkte sind der Vulkan Vesuv sowie die Ausgrabungsstätte der Stadt Pompeji, die im Jahr 79 n. Chr. durch dessen Ausbruch vernichtet wurde. Dank des warmen Klimas, das selbst in den Wintermonaten meist mehr als 10 Grad aufweist, herrscht auf Ischia reger Anbau von Wein, Obst und Gemüse.

Wo liegt Ischia?

Ischia ist eine Gemeinde in der italienischen Region und befindet sich ca. 176 km südöstlich von der Hauptstadt Rom entfernt.

Fähren und Fährhafen in Ischia

Das Wetter in Ischia

Der Wetterbericht für Ischia am 24.11.2022: tagsüber wird durchschnittlich eine Temperatur von 9 °C erreicht, nachts kühlen die Temperaturen auf bis zu 7 °C ab.

Wetter am 25.11.2022: gewittrige Schauer möglich
12° 11°
Wetter am 26.11.2022: gewittrige Schauer möglich
10°
Wetter am 27.11.2022: wolkig
10°
Wetter am 28.11.2022: sonnig
10°
Wetter am 29.11.2022: sonnig
10°
Wetter am 30.11.2022: sonnig
10°

Städte und Gemeinden in der Nähe von Ischia