x

Åland

Åland ist eine Region Finnlands, erfreut sich jedoch einer weitgehenden politischen Autonomie. Das Territorium von Åland ist eine Inselgruppe in der Ostsee am Eingang des Bottnischen Meerbusens. Seit 1921 und einem Votum des Völkerbundes sind die insgesamt 6.700 Inseln und Schären entmilitarisiert. Das Wohlergehen der Bewohner ruht auf zwei Säulen: Schiffsverkehr und Tourismus. Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten auf Åland zählen Schloss Kastelholm in der Gemeinde Sund und die Festungsanlage Bomarsund. Urlauber freuen sich in Åland auf Wandern und Wassersport.

Hauptstadt ist .

Karte von Åland

Beliebte Städte und Regionen

Fährhäfen in Åland

Direkte Fährverbindungen nach Åland gibt es von Schweden. Eine Übersicht aller Routen findest Du auf unserer Seite: Fähren nach Åland

Unterkunft in Åland

Buche mit uns ein Hotel oder eine andere Ferienunterkunft in Åland. Bei unseren Partnern findest Du günstige Preise ohne Reservierungsgebühren.

Åland auf einen Blick

  • Einwohner: 29.000
  • Fläche: 1580 km2
  • Kontinent: Europa
  • Währung: Euro (EUR)
Åland hat keine direkten Nachbarländer. Das Land ist komplett von Wasser umgeben und es gibt keine Landverbindungen zu anderen Ländern. Die nächsten Länder sind: