Straßburg

Reiseführer Straßburg

Straßburg, bekannteste Stadt des französischen Elsaß, ist ein beliebtes Ziel für Spontan- und Kulturreisende, denn hier lässt sich sowohl historische Architektur genießen als auch entspannt den Tag vorüberziehen lassen. Der beste Ort dafür ist der Platz vor dem Straßburger Münster, wo sich Einheimische, Touristen und Straßenkünstler jeglicher Couleur tummeln. Wer sich von diesem Flair losreißen kann, sollte dem charmanten Viertel „Le Petit France“ einen Besuch abstatten. Ebenfalls sehenswert: das am Münsterplatz gelegene Fachwerkhaus „Maison Kammerzell“, in dem heute ein beliebtes Restaurant untergebracht ist.

Straßburg - die beliebtesten Attraktionen & Sehenswürdigkeiten

La Petite France

Fachwerkidylle im alten Gerberviertel
Straßburg, die vielgepriesene Schatzkammer am oberen Rhein, hat das überlieferte Gesicht bewahrt und die Geschichte konserviert. Dies alles kann man ablesen bei einem Bummel durch das alte Gerberviertel, das die französisch sprechenden Einwohner der Stadt an der Grenze zu Deutschland „La Petite France“ getauft haben – „das kleine Frankreich“. Es liegt im Westen der Metropole […]

Das Straßburger Münster

Cathédrale Notre-Dame de Strasbourg
Das Liebfrauenmünster, auch unter dem französischen Namen Cathédrale Notre-Dame bekannt, ist ein weltbekanntes Kirchenbauwerk. Die Errichtung des 142 Meter hohen Bauwerks begann im Jahr 1015. Es folgten, bis zur Fertigstellung im Jahr 1330, viele weitere Bauabschnitte. Bekannt ist die Kathedrale vor allem für ihre bunte Fensterrose, die einen Durchmesser von 15 Metern hat und einen […]

Die Thomaskirche

Église Saint-Thomas
Die lutherische Thomaskirche (Église St. Thomas) gehört – neben dem Straßburger Münster – zu den bedeutendsten Kirche von Straßburg. Im Jahr 1996 feierte die gotische Hallenkirche ihren 800. Geburtstag. Die Ursprünge des Kirchenbaus gehen auf ein Benedikterinnenkloster aus dem Jahr 600 zurück. Das Kloster war dem Apostel Thomas gewidmet. Der Bischof Adalog veranlasste hier im […]

Der Gutenberg-Platz

Eingebettet in die Altstadt von Straßburg liegt der Gutenberg-Platz. In direkter Nähe zum Straßburger Münster gelegen, ist der Platz noch heute ein wirtschaftliches, kulturelles und touristisches Zentrum der Stadt. Johannes Gutenberg – der Namenspatron des Platzes Johannes Gutenberg wurde um 1400 in Mainz geboren. Von 1434 – 1447 lebte und arbeitete Gutenberg in Straßburg. Hier […]

Das Europäische Parlament

Eines der neuen Wahrzeichen von Straßburg ist das 1999 fertiggestellte Gebäude des Europäischen Parlaments. In dem Glaspalast mit seiner imposanten Glasfassade tagen an vier Tagen im Monat die Abgeordneten der Europäischen Union. Der größte Plenarsaal Europas Das futuristische Gebäude entstand nach den Plänen des französischen Architekturbüros Architecture Studio an den Ufern der Ill und des […]

Europäischer Gerichtshof

Palais des Droits de l'Homme
Sitz des Europäischen Gerichtshofs ist die Allée des Droits de l’Homme in Straßburg, Frankreich. Geschichte Der Gründungsgedanke des Europäischen Gerichtshofs für Menschenrechte ist schnell erklärt: Der EGMR wurde im Jahr 1959 von Vertretern der Mitgliedstaaten des Europarats gegründet. Ziel war es, die Einhaltung der Europäischen Menschenrechtskonvention, die 1950 von allen Mitgliedsstaaten der EU unterzeichnet wurde, […]

Die Rabenbrücke

Pont du Corbeau
Die im Elsass gelegene Stadt Straßburg hat eine lange Geschichte vorzuweisen. Beim Schlendern durch die Gassen der Altstadt kann man sich gut vorstellen, wie es hier im Mittelalter einmal ausgesehen haben mag. Beliebte geschichtsträchtige Sehenswürdigkeiten sind zum Beispiel der Straßburger Münster (die Cathédrale Notre-Dame), das Palais Rohan, in der einst die Straßburger Bischöfe residierten, und […]

Der Rabenhof

Cour du Corbeau
Der Rabenhof (Cour du Corbeau) ist eines der schönsten Fachwerkhäuser von Straßburg. Etwas versteckt gelangt man über die Quai des Bateliers, vorbei am Place du Corbeau (Rabenplatz) zu ihm. Herberge für die Prominenz Der Rabenhof wurde im 16. Jahrhundert erbaut und war über 300 Jahre lang eine Herberge für verschiedene illustre Persönlichkeiten der Epoche wie […]

Der Europarat in Straßburg

Am 28. Januar 1977 war es endlich soweit. Der Europarat als älteste politische Institution Europas bekam ein eigenes Gebäude. Die ersten Sitzungen des Europarats in den Jahren vor 1950 fanden in der ehemaligen Kaiser-Wilhelms-Universität statt, einem Gebäude aus dem Jahr 1880. In den Jahren zwischen 1950 und 1977 wurden die Plenarsitzungen in einem einfachen, funktionalen […]

Das Haus Kammerzell

Maison Kammerzell
Das Haus Kammerzell ist ein FAchwerkhaus aus dem 15. JAhrhundert und eines der bekannteyten Gebäude Straßburgs. Es liegt direkt neben dem Münster und beherbergt heute ein Hotel und Restaurant, Ursprünglich wurde das Haus 1427 gebaut, später aber mehrmals umgebaut. Der erste Umbau datiert aus dem Jahr 1467. Damals wurde das Erdgeschoß aus Stein errichtet, das […]

Musée des Arts Décoratifs

Das Museum für Kunstgewerbe in Straßburg
Im Erdgeschoss des Palais Rohan in Straßburg befindet sich das Musée des Arts Décoratifs. Im Museum kann man sowohl einige der Räume des Palais bestaunen, als auch eine Ausstellung mit bemerkenswerten Kunstgegenständen. Der Palais Rohan Der Palais Rohan, in dem das Musée des Arts Décoratifs untergebracht ist, ist eines der außergewöhnlichsten Bauwerke in Straßburg. Neben […]

Parc de l’Orangerie

Unweit des Europratsgebäudes in Straßburg liegt der größte und älteste Park der ganzen Stadt, der Parc de l’Orangerie. Er lädt müde Gäste zu einer kleinen Pause im Grünen und ist auch bei allen Bewohnerinnen und Bewohnern von Straßburg beliebt.

Musée d’Art moderne et contemporain de Strasbourg (MAMCS)

Museum für moderne und zeitgenössische Kunst
Das MACMS ist ein weltbekanntes Museum für moderne und zeitgenössische Kunst. In einem monumentalen Glasbau am Ufer der Ill gelegen, zeigt es Bilder, Skulpturen und dekorative Kunstgegenstände aus der Zeit des Impressionismus bis heute. Berühmte Werke berühmter Künstler Von Pablo Picasso bis Käthe Kollwitz, von Hans Arp bis Wassily Kandinsky und von Max Ernst bis […]

Botanischer Garten in Straßburg

Als zweitältester in ganz Frankreich nimmt der botanische Garten in Straßburg schon allein wegen dieser Tatsache ein Alleinstellungsmerkmal ein. Auf einem Areal von dreieinhalb Hektar ist er gesäumt von Gebäuden der Loiuis-Pasteur-Universität, der er auch zu Forschungszwecken dient. Allerdings ist er für die Öffentlichkeit zugänglich – und ist für die Einheimischen wie für Straßburg-Besucher ein […]

Das Archäologische Museum

Musée Archéologique
Das Archäologische Museum in Straßburg wurde bereits im 18. Jahrhundert als Privatsammlung ins Leben gerufen und ist damit das älteste Museum der Stadt. Untergebracht ist es im Palais Rohan, wo sich auch das Kunstgewerbemuseum und das Museum für bildendene Kunst befinden. Das Museum zeigt nicht etwa archäologische Funde aus ganz Frankreich, sondern ist ausschließlich auf […]

Musée de l’Oeuvre Notre-Dame

Das Frauenhausmuseum in Straßburg
Die deutsche Bezeichnung des Straßburger Musée de l’Oeuvre Notre-Dame ist „Frauenhausmuseum“. Möglicherweise bewirkt die Bezeichnung bei dem einen oder anderen Straßburg-Besucher die irrige Vorstellung, dass es sich bei diesem Museum um eine Frauenrechts-Aspekte thematisierende Einrichtung handeln könnte. Tatsächlich bezieht sich der Name aber auf den Ursprung der Einrichtung als Erinnerungsort für das Wirken der Bauhütte, […]

Musée Historique

Das Historische Museum erzählt die Geschichte von Straßburg
Schon die Kulisse entführt in eine andere Epoche: Das imposante Musée Historique de la ville de Strasbourg ist im ehemaligen Schlachthaus der Stadt untergebracht. Dieses wunderschöne, schindelgedeckte Flügelgebäude aus dem späten 16. Jahrhunderts schaut direkt auf die träge dahin fließende Ill. Keine Skyline stört die historische Idylle. Sind Sie bereit in die Geschichte dieser außergewöhnlichen […]

Die Galerie Alsacienne

Die Galerie Alsacienne befindet sich im berühmten Rohan Palais zu Straßburg und ist Austellungsort einer Vielzahl von Kunstwerken bedeutender, aus dem Elsass stammender Künstler des 19. Jahrhunderts bis hin zur Gegenwart. Die beeindruckende Ausstellung ist ein Teilbereich des Straßburger Museums für schöne Künste, das im ersten und zweiten Stockwerk sowie in einem Seitenflügel des imposanten […]

Saint-Pierre-le-Vieux

Geschichte Die Ursprünge von Saint-Pierre-le-Vieux reichen weit zurück. In der Nähe des Geländes fanden Archäologen Überreste aus der Römer- und aus der Merowingerzeit. Es handelte sich um Mauerreste, wobei nicht klar ist, zu welchem Gebäude sie gehörten. Eine Urkunde aus dem Jahr 1130 nennt zum ersten Mal eine Kathedrale, die sich auf dem Gelände von […]

Tomi-Ungerer-Museum

Dem Anfang 2019  verstorbenen Illustrator, Schriftsteller und Grafiker Tomi Ungerer ist in Straßburg – seiner Heimatstadt – ein eigenes Museum gewidmet. Im November 2007 wurde es in der Villa Greiner eröffnet und beherbergt auf 700 Quadratmetern eine große Sammlung von Originalzeichnungen und Drucken Ungerers – ungefähr 8.000 Grafiken, Zeichnungen und Plakate sind im offiziell Internationales […]

Die Neustadt

Das wilhelminische Viertel von Straßburg

Musée Alsacien

Das elsässische Museum am Ufer der Ill
Das Elsässische Museum (Musée Alsacien) in der Straßburger Altstadt liegt direkt am Ufer der Ill und ist die wichtigste Ausstellungseinrichtung für die Volkskultur der elsässischen Region. Das Museum hat seinen Standort in einem verwinkelten Komplex von fünf bürgerlichen, zumeist aus dem 18. Jahrhundert stammenden Fachwerkgebäuden, die um einen Innenhof gruppiert sind. Ein Rundgang in dem […]

Zoologisches Museum

Musée Zoologique
Das Zoologische Museum in Straßburg besitzt eine der umfangreichsten naturkundlichen Sammlungen in Frankreich. Der prächtige Bau im Stile der Neo-Renaissance stammt aus dem Jahr 1893 und wurde von dem deutschen Architekten Otto Warth entworfen.

Palais Rohan

Das erzbischöfliche Palais ist heute ein Museum

Ratgeber Straßburg

Reisetipps & nützliche Informationen über Straßburg.

Anreise und Unterkunft

So kommst Du nach Straßburg und findest die passende Unterkunft.

Straßburg Infos

Land Frankreich
Einwohner 280.966 (2017)
Offizielle Webseiteint.strasbourg.eu
Wikipediade.wikipedia.org
Koordinaten48.56909, 7.69206