Sehenswürdigkeiten in Barcelona

Attraktionen, Museen und Wahrzeichen (mit Karte)
Das bekannteste Wahrzeichen Barcelonas ist die Sagrada Família, eine monumentale Kirche, die von Antoni Gaudí entworfen wurde und bis heute unvollendet ist. Eine weitere wichtige Sehenswürdigkeit ist der Park Güell, ebenfalls ein Werk Gaudís, der für seine farbenfrohen Mosaike und architektonischen Innovationen bekannt ist. Die Stadt bietet auch zahlreiche Museen, darunter das Picasso-Museum, in dem Werke des berühmten Malers ausgestellt sind. Die historische Altstadt, bekannt als Barri Gòtic, lockt mit engen Gassen und mittelalterlichen Gebäuden.
Das Museu Nacional d'Art de Catalunya, kurz MNAC, ist ein Kunstmuseum in Barcelona, das im majestätischen Palau Nacional am Fuße des Montjuïc untergebracht ist. Mit seiner vielfältigen Sammlung, die von der Romanik über Gotik, Renaissance und Barock bis zur Moderne reicht, bietet es einen beeindruckenden Überblick ü...
Die von Joan Miró selbst gegründete Fundació Joan Miró ist eine wichtige Institution für zeitgenössische Kunst. Sie beherbergt eine bedeutende Sammlung seiner Werke und fördert die Erforschung und Verbreitung aktueller künstlerischer Tendenzen.
Das Museu Picasso in Barcelona ist eine Hommage an einen der größten Künstler des 20. Jahrhunderts: Pablo Picasso. Es beherbergt mehr als 4.000 seiner Werke und legt einen besonderen Schwerpunkt auf seine frühen Jahre und seine enge Verbindung zu Barcelona.
Das am Hafen gelegene Museum ist auf die maritime Geschichte von Barcelona spezialisiert und beherbergt eine Vielzahl von Schiffsmodellen, Karten und nautischen Artefakten.
05

Museen in Barcelona

Die schönsten Museen in Barcelona
Barcelona ist bekannt für seine reiche Kunst- und Kulturszene, die sich auch in der beeindruckenden Vielfalt seiner Museen widerspiegelt. Auf dieser Seite stellen wir die wichtigsten Museen in Barcelona vor.