1. Startseite

Kontinente der Welt

Die Welt besteht aus 7 Kontinenten: Afrika, Antarktis, Asien, Australien, Europa, Nordamerika und Südamerika. Jeder Kontinent ist einzigartig und hat seine eigenen Landschaften, Kulturen, Sprachen und Sehenswürdigkeiten. Auf dieser Seite stellen wir dir die Kontinente der Welt vor.

Europa

Europa ist der zweitkleinste Kontinent der Erde, mit Russland und dem Zwergenstaat Vatikanstadt liegen jedoch das größte und das kleinste Land der Welt darin. Mit dem Perucica in Bosnien befindet sich sogar ein Regenwald auf dem europäischen Kontinent, dieser darf jedoch nur mit einem Parkaufseher betreten werden. Als ...

Asien

Asien ist sowohl der flächengrößte Kontinent als auch der mit der höchsten Bevölkerung. Er stellt den östlichen Teil der eurasischen Landmasse dar und wird von Europa durch das Uralgebirge getrennt. Mit China, Japan, Südkorea, Indien und Indonesien stammen einige der stärksten Volkswirtschaften der Welt ...

Afrika

Afrika ist der Kontinent der Superlative. Er ist in über 50 Länder unterteilt, mehr als 1000 verschiedene Sprachen werden dort gesprochen und mit der Namib-Wüste und der Sahara befinden sich sowohl die älteste als auch die größte Wüste der Erde auf dem Kontinent. Darüber hinaus weist die ...

Nordamerika

Nordamerika ist flächenmäßig der drittgrößte Kontinent der Erde. Er wurde im Jahr 1507 nach dem italienischen Seefahrer und Entdecker Amerigo Vespuzzi benannt. In Nordamerika sind alle Klimazonen vertreten: Von der Polarzone im Norden Kanadas bis zur Tropenzone in Florida. Das ist auf keinem anderen Kontinent der Erde der ...

Australien und Ozeanien

Australien und Ozeanien besteht aus dem Kontinent Australien und der Inselwelt des Pazifiks nördlich und östlich davon. Die über 7500 Inseln umfassen zusammen eine Landfläche von 397.000 Quadratkilometern und erstrecken sich über ein Meeresgebiet von etwa 70 Millionen Quadratkilometern.

index