x

Göteborg

Reiseführer | Infos & Tipps 2022

Die alte Hafen- und Handelsstadt Göteborg an der schwedischen Westküste war immer das Tor des Landes zur Welt. Hier wurde Geld verdient, von hier unternahmen Forscher und Unternehmer ihre Reisen und brachten Reichtümer und Nachrichten mit sich zurück. Heute ist Schwedens zweitgrößte Stadt eine weltoffene und lebendige Stadt mit einem reichen kulturellen und studentischen Leben. Mit dem größten Freizeitpark Skandinaviens, einem lebhaften Kultur- und Freizeitangebot und einer wunderschönen Küstenlandschaft gehört Göteborg  zu den beliebtesten Reisezielen in Schweden.

Attraktionen und Sehenswürdigkeiten

Die bekanntesten Sehenswürdigkeiten von Göteborg sind wahrscheinlich der Freizeitpark Liseberg und die Göteborger Schären. Daneben bietet Göteborg aber auch großartige Museen, wunderschöne Parks und Gärten, eindrucksvolle Kirchen und ein reiches Kulturleben.

Ratgeber Göteborg

Göteborg

Göteborg
Der öffentliche Nahverkehr in Göteborg. Der öffentliche Nahverkehr in Göteborg wird von Schwedens zweitgrößtem Verkehrsverbund Västtrafik betrieben. Neben Bussen, Zügen und Straßenbahnen betriebt Västtrafik auch die Personenfähren in die Göteborger Schären.

Liseberg

Liseberg
Der größte Vergnügungspark Skandinaviens. Liseberg ist nicht nur das bekannteste Wahrzeichen Göteborgs, sondern auch der größte Vergnügungspark in Schweden und ganz Skandinaviens. Mit einer Größe von 20.000 Quadratmeter ist Liseberg deutlich größer als Gröna Lund in Stockholm und Tivoli in Kopenhagen.

Das Einkaufszentrum Nordstan

Das Einkaufszentrum Nordstan
Wer nur wenige Stunden Zeit hat auf einer Rundreise, sollte sich Nordstan nicht entgehen lassen. Nordstan ist das größte Einkaufszentrum in ganz Skandinavien. Das Beste: Nordstan ist komplett überdacht und daher bei jedem Wetter ein Highlight. Gelegen zwischen Oper und Hauptbahnhof, bietet Nordstan zahllose Modegeschäfte und Warenhäuser, ...

Seemannsturm

Seemannsturm
Toller Blick auf Stadt und Hafen. Der Seemannsturm (sjömanstorn) bietet einen tollen Ausblick auf die Stadt. Wer nicht die 193 Stufen hochklettern möchte, kann auch den Aufzug nehmen. Die letzten Stufen auf die Aussichtsplattform sind allerdings unvermeidlich. Der Turm ist 52 Meter hoch und bietet Ausblicke auf den Hafen und die Stadt. Der Sjömanstorn ist ...

Stadtpark Slottsskogen

Stadtpark Slottsskogen
Park mit großem Abenteuerspielplatz . Seinen Namen Schlosswald hat der Park daher, dass er wie ein Wald angelegt wurde und über mehrere hundert Jahre zum Schloss Älvsborg gehörte, das einige Kilometer entfernt liegt. Dieser 137 Hektar große Park ist beliebtes Gelände für Jogger oder Picknicks. Hier gibt es außerdem Elche und ...

Trädgårdsföreningen

Trädgårdsföreningen
Park aus dem 19. Jahrhundert. Die Parkvereinigung ist einer der schönsten Parks der Stadt. Der Park liegt mitten im Stadtzentrum und direkt am Hauptbahnhof. Es handelt sich um eine Parkanlage aus dem 19. Jahrhundert, die beliebter Anlaufpunkt für alle Einheimischen und Touristen ist.